itunes playlists kopierschützen

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von nicketter, 13.11.2005.

  1. nicketter

    nicketter Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.01.2004
    Beiträge:
    905
    Zustimmungen:
    4
    hallo zusammen

    ich benutze an meinem cube, der als musikserver läuft, einen touchscreen für die bedienung. nun kommt es häufig vor das ich beim anwählen einer playlist ausversehen eine playlist in eine andere kopiere.
    nun suche ich eine möglichkeit dies zu verhindern. hat de jemand einen tipp?

    schreibschützen des musikordners hilft leider nichts.

    danke für jede antwort!

    gruss nicketter
     
  2. BalkonSurfer

    BalkonSurfer Banned

    MacUser seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    5.157
    Zustimmungen:
    1
    Nimm Dir selbst die Schreibrechte an entweder "iTunes Music Library.xml" oder "iTunes Library" - dann sollte es zumindest bei nem Neustart wieder okay sein. Habs nicht ausprobiert...
     
  3. nicketter

    nicketter Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.01.2004
    Beiträge:
    905
    Zustimmungen:
    4
    geht leider nicht. beim einen geht das itunes überhaupt nicht mehr, das andere bewirkt nichts...

    bin immer noch am rätseln...

    gruss nicketter
     
  4. BalkonSurfer

    BalkonSurfer Banned

    MacUser seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    5.157
    Zustimmungen:
    1
    Es geht nicht - iTunes will anscheinend schreibrechte für die iTunes Library Datei.
    Wenns ganz schlimm wird: Cron Job, der alle 10 Minnuten die Originaldatei zurückkopiert
     
  5. nicketter

    nicketter Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.01.2004
    Beiträge:
    905
    Zustimmungen:
    4
    wie geht das?
    würd mir auch schon reichen wenn er jeden tag den originalzustand wiederherstellt...

    gruss nicketter
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen