Itunes nervt!!!!!

Diskutiere das Thema Itunes nervt!!!!! im Forum iTunes.

  1. Nixxx2

    Nixxx2 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    03.01.2005
    Hallo
    Ich hab hier ein Problem:
    Itunes 4.7.1.30 installiert, sah gut aus.Dann wollte ich probeweise ein paar selber zusammengestellte Alben reinziehen, ging auch gut. Das Problem war das Itunes nicht die Namen und vorallem die Reinfolge übernommen hat, die im Ordner war. Hab ich manuell umbenannt(nerv) - die Namen waren OK, aber die Reinfolge blieb komisch, obwohl ich vor jeden Track eine Nummer hatte.(sprich 01,02,...). Habe ich irgendwelche Einstellungen übersehen?Wenn ich oben auf den Trackname-Button drücke, ordnet sich alle wieder ein, aber wenn ich mehrer Interpreten/Alben habe dann habe ich ja 01,01,01,02,02,02...
    HIIIIILFE!!!!!!!!!!
     
  2. samweis

    samweis Mitglied

    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.11.2003
    Pack doch verschiedene Alben einfach in verschiedene Playlisten...
     
  3. Nixxx2

    Nixxx2 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    03.01.2005
    Ich hab etwa 2000 Alben auf der Platte kopfkratz
     
  4. el conde

    el conde Mitglied

    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.12.2004
    dann ordnest du entweder nach Alben oder ziehst den jeweiligen Album Ordner per Drag & Drop in die rechte Seite von iTunes, dann wird von diesem Ordner eine Playlist angelegt und darin klappt es dann mit dem ordnen.
     
  5. samweis

    samweis Mitglied

    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.11.2003
    was passiert denn wenn du nach album ordnen lässt? bei mir klappt das dann... alle untereinander in der reihenfolge wie sie auf dem album sind


    Oder du nutzt die smart folder... intelligente wiedergabelisten...dann kannst du bedingungen eingeben, nach denen itunes songs in die playlist aufnimmt (album, interpret, genre etc.)
     
  6. Bobs

    Bobs Mitglied

    Beiträge:
    3.655
    Zustimmungen:
    34
    Mitglied seit:
    02.11.2003
    die zahlen im dateinamen kannst du dir sparen, in den id3-tags kannst du jedem lied eine nummer zuordnen.
    dann nach interpret ordnen und fertig. wenn von einem interpreten mehrere alben vorhanden sind, dann listet er die alben hintereinander auf.
     
  7. Nixxx2

    Nixxx2 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    03.01.2005
    Probiere ich gleich aus,danke
    Was ist id3?
     
  8. samweis

    samweis Mitglied

    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.11.2003
    im id-tag werden informationen über mp3-dateien gespeichert. titelname, interpret etc
     
  9. Painkiller

    Painkiller Mitglied

    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.09.2004
    Weiß auch net so genau!
     
  10. haudejen

    haudejen Mitglied

    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.03.2004
    einfach lied aussuchen und apfel + i drücken...
     
  11. Nixxx2

    Nixxx2 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    03.01.2005
    Daaaaankeeee Schöööön!
     
  12. nkonde

    nkonde Mitglied

    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    25.11.2004
    genau das solltest du tun. die "nummer zuordnen" gibst du in der info ein bei "titelnummer x von y" (hast du wahrschienlich schon bemerkt ;)) den y wert kannst du für ein album in einem rutsch eintragen indem du alle tracks markierst und dir die info anzeigen lässt -hier nur diesen wert ändern da du alle markierten tracks änderst!
    bei neuen cds die du rippen willst ist das mit den track nummern schon für dich eingetragen.
     
  13. uppercut

    uppercut Mitglied

    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.08.2004
    benutzt hier denn keiner die übersicht????
    einfach apfel +B oder bearbeiten--> übersicht einblenden.
    dann hast du 3 felder(genre --- artist --- album)
    und damit lässt sich wunderbar browsen
     
  14. nkonde

    nkonde Mitglied

    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    25.11.2004
    natürlich, die übersicht ist der einfachste weg einzelne alben darzustellen, nur werden die tracks dann auch nicht in der richtigen reihenfolge angezeigt, wenn die titelnummern fehlen...
     
  15. uppercut

    uppercut Mitglied

    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.08.2004
    ja aber damit hat man das problem nicht mehr, dass die einzelnen tracks 01, 02 etc direkt hintereinander sind
     
  16. Nixxx2

    Nixxx2 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    03.01.2005
    Danke nochmal für die schnelle Hilfe!
    Bei mir ist noch eine Frage aufgetaucht:
    Ich hab jetzt die Lieder mit den Covers versehen, was passiert wenn ich entweder Lieder oder Covers verschiebe, dann sind doch die Verknüpfungen weg. Bzw wenn ich jetzt ein Teil meiner MP3 auf einen anderen Rechner verschiebe (samt Covers und itunes), muß ich die Verknüpfungen neu machen oder kann ich irgendeine Itunes Datei mitkopieren und gut is?
     
  17. Bobs

    Bobs Mitglied

    Beiträge:
    3.655
    Zustimmungen:
    34
    Mitglied seit:
    02.11.2003
    die cover kannst du nach dem hinzufügen wegschmeissen, da sie ebenfalls in den id3-tags gespeichert werden.
    also keine probleme mit verknüpfungen.
    sag bloss du sammelst grad alle deine covers in extra-ordnern? :p
     
  18. Nixxx2

    Nixxx2 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    03.01.2005
    Was muss ich also mitkopieren (auf den anderen Rechner) damit alles so bleibt? Bibliothek, die umgeenderten Tracknamen, Playlisten...
    P.S Cover -> :motz
     
  19. nkonde

    nkonde Mitglied

    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    25.11.2004
    wenn du deine tracks umbenannt/ bearbeitet hast in iTunes -also die id3 Tags so umgeschrieben hast, dass sie so sind wie du sie haben willst, musst du nichts außer die tracks selbst kopieren, die iTunes lib brauchst du nicht.
    und wie schon gesagt wurde, die cover stecken auch direkt bei jedem einzelnen track. einzig was verloren geht, wenn du nur die tracks kopierst sind die wertungen in iTunes, der zähler, sowie der eintrag "zuletzt gespielt" und natürlich deine playlists. alles andere steht im id3 tag.
    wenn du playlists, wertungen und so weiter behalten willst, musst du die datei iTunes 4 Music Library (bei win iTunes 4 Music Library.itl) sichern und auf dem neuen rechner an den entsprechenden ort legen. pass aber auf das sie nicht überschriebenn wird das passiert ganz schnell. am besten: immer nur damit hantieren während iTunes aus ist.
    evtl musst du für einige tracks bei behalten der lib den pfad neu zuordnen weil iTunes sie nicht findet. merke dir am besten den alten pfad und lege die musik bei rechnertausch an den "gleichen" ort.
    so fertig, puhh.
     
  20. Nixxx2

    Nixxx2 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    03.01.2005
    Vielen Dank für die ausführliche Erklärung.
    Mit dem dem selben Ablegeort wird's schwierig,die MP3's sollen von meiner Dose auf das Powerbook
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...