iTunes Musicstore - Preisveränderungen

  1. iAndre

    iAndre Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Gestern habe ich mir die Live from London EP von Richard Ashcroft aus dem iTMS gegönnt. Hat 6,94 Euro gekostet. Heute sehe ich, dass das gute Stück nur noch 5,93 Euro kostet. Also ab in mein "Einkäufe" Verzeichnis und Songs gezählt. Das Album, das ich gekauft habe hat 5 Songs. Das Album, das jetzt einen Euro weniger kostet, hat auch 5 Songs.

    Wenn ich einen Fernseher im Mediamarkt kaufe, und der ist am nächsten Tag 100 Euro günstiger zu haben, dann bekomm ich die Differenz auch vom Mediamarkt. So etwas (@iTMS) kann man doch nicht machen.

    Also ich fühle mich da ziemlich auf den Arm genommen und werde, wenn das noch einmal passiert, vom Kaufen im iTMS absehen. Es geht mir nicht um den Euro, sondern ums Prinzip.
     
    iAndre, 29.04.2006
  2. Arioch

    AriochMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    13
    Willkommen in der freien Marktwirtschaft :rolleyes:
     
    Arioch, 29.04.2006
  3. Spike

    SpikeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2003
    Beiträge:
    15.982
    Zustimmungen:
    144
    rotfl

    Ich hoffe der Euro bringt Dich nicht ins Armenhaus... :cool:
     
    Spike, 29.04.2006
  4. Arioch

    AriochMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    13
    Nein, nein...es geht ihm ja nur ums Prinzip :p :D
     
    Arioch, 29.04.2006
  5. iAndre

    iAndre Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Dass ich nicht lache. Der Euro wird mich nicht umbringen. Doch im iTMS sollte sie doch in der Lage sein, die Preise so zu setzen, dasss sie von dem Zeitpunkt des Einstellens an gleich bleiben. Und nicht an einem Abend soviel, und am nächsten Abend so viel.
    Aber egal. Ich rege mich nicht auf. Ommmmm.
     
    iAndre, 29.04.2006
  6. MAR-MAC

    MAR-MAC

    Wieso? Wenn ich mir nen PC kaufe (kaufen würde) und aus dem Geschäft gehe, in diesem moment ist er schon überholt, in den meistenfällen. müsste mir da der Media-markt nicht auch Geld geben, da die ja in der Werbung sagen "top aktueller PC" ? Produkte werden von Tag-zu-ag billiger, weil es etwas neuers, besseres usw. gibt! Du hättest einfach einen Tag warten müssen! als ich den Imac gekauft hab war mir klar das Bald ein neuer raus kommt, ich hab ihn trotzdem gekauft auch wenn er in einem Jahr 500€ weniger kostet ;)
    Du kannst dich nur trüber ergärn, aber kommts den auf den euro an?
    cya
    Marcus
     
    MAR-MAC, 29.04.2006
  7. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Alles wird irgendwann mal teurer oder billiger, kein Preis ist für die Ewigkeit gemacht.

    Aber wir können ja eine Fond gründen. :D
     
    marco312, 29.04.2006
  8. autoexec.bat

    autoexec.batMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.01.2005
    Beiträge:
    2.113
    Zustimmungen:
    20
    autoexec.bat, 29.04.2006
  9. iAndre

    iAndre Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Es kommt mir nicht auf den Euro an. Aber die Aussage "Du hättest halt einen Tag warten müssen" .. naja :p.

    Ich sags wie es ist: Sch**** auf den Euro. Es ärgert mich trotzdem.

    Edit. Es geht hier nicht um "irgendwann mal billiger" ... Der Preis viel innerhalb 22 Stunden ;)

    Euch will ich sehen, wenn ihr ein MBP bestellt (für 2099 Euro) und es am nächsten Tag für 1899 Euro zu haben ist :rolleyes:

    Natürlich: Keiner würde sich ärgern. 'Is klar, ne' :)
     
    iAndre, 29.04.2006
  10. Crea

    CreaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.08.2005
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    20
    Was heißt in 22 h ändern, du hast des Album halt zufällig 22 h vorher gekauft.
    Und im Falle des MBP könnte man es ja wieder zurück schicken.

    Aber Grundsätzlich muss man halt sagen, das man in so einem Fall einfach Pech hat.
     
Die Seite wird geladen...