iTunes Music Store mit Mwst?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von QuickSilverEX, 20.04.2006.

  1. QuickSilverEX

    QuickSilverEX Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    13.06.2004
    Hallo,

    auf allen Rechnungen -egal ob von Apple, oder Click&Buy- steht keine ausgewiesene Mwst.
    Weiß einer, ob man die Rechnung mit ausgewiesener Mwst haben kann?
    Ich würde die Kosten nämlich gerne absetzten.

    Danke
     
  2. QuickSilverEX

    QuickSilverEX Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    13.06.2004
    weiß denn keiner bescheid?
     
  3. TobiB

    TobiB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    20.02.2005
  4. QuickSilverEX

    QuickSilverEX Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    13.06.2004
    warum sollte ich das nicht können?
    Schließlich kauf ich die Musik für meine Geschäfte, laufen dort verkaufsfördernd im Hintergrund.
    Dein Link ist trotzdem sehr hilfreich, dort werde ich möglicherweise etwas finden
     
  5. fozziebear

    fozziebear MacUser Mitglied

    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    23.12.2004
    Du spielst die Musik öffentlich ab?

    Dann mach Dir mal Gedanken über die Abgaben dafür....
     
  6. QuickSilverEX

    QuickSilverEX Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    13.06.2004
    GEMA? Zahl ich doch schon
     
  7. derbenni

    derbenni MacUser Mitglied

    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    11.06.2005
    Werden mir für meine Musik Steuern abgezogen?

    Im Preis der Downloads ist die gesetzlich vorgeschriebene Mehrwertsteuer enthalten.
     
  8. TobiB

    TobiB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    20.02.2005
    Sorrry, wollte dir nichts unterstellen.

    Auf die Möglichkeit, dass du die Musik im Geschäft abspielst, bin ich gar nicht gekommen... ;)

    Das ist schon klar...aber um die MwSt. als Unternehmer abziehen zu können, brauchst du eine Rechnung, in der sie gesondert ausgewiesen ist - das war ja genau das Problem des Threaderstellers.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen