1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Itunes Library Infos in mp3 id3 tags ??? - aber wie?

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von paxson, 11.04.2005.

  1. paxson

    paxson Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.12.2003
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Moin Fourm,

    Ich hab folg. Problem:

    Im iTunes hab ich nach zig CDDB-Sitzungen und CD-Importen nun alle Meta-Daten von meiner CD-Sammlung gesammelt, aber Sie werden *NICHT* in die mp3-ID3-Tags der eigentlichen mp3-Dateien geschrieben....Wie bekommt man das hin ????

    Hat jetzt jmd. eigentlich das Problem gelöst? Wenn ja, wie ??

    Ich hab schon gegoogelt ohne Ende aber noch nix gefunden ?!?!


    Bin für jede Hilfe dankbar...

    cheers
    paxson
     
  2. tau

    tau MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    9.912
    Zustimmungen:
    185
    Hallo, paxson.

    Das ist nicht richtig. ID Tags werden von iTunes _immer_ in die .mp3 Datei geschrieben. Das genau macht sie ja zu „Tags“ (=Kennzeichen)

    Zusätzlich legt iTunes noch eine iTunes.db an, in der alle relevanten Informationen nochmal zentral gespeichert sind (auch Zählerstände, EQ, Zeitbeschneidungen etc.)

    es gibt gewisse Tagversionen (1.xx, 2.xx, 3.xx) und manche davon sind neuer, als manche Versionen von Playern, die manche da Benutzen (so auch „I-Iealey “ in dem Thread).

    Die Tags entwickeln sich weiter, bekommen immer mehr Möglichkeiten eingebaut, und die Neueste iTunes/Winamp/wasweißich kann diese Versionen auch lesen.

    Für alte Player muß man evtl runterkonvertieren, und das hat er ja auch gemacht.

    Dabei hat es ihm manche Namen gekürzt, weil die alte ID Version nicht so lange Namen konnte, etc.



    Kannst Du Dein Problem noch etwas genauer beschreiben? Benutzt Du Winamp 2? :D
     
  3. Shetty

    Shetty MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.06.2004
    Beiträge:
    4.403
    Zustimmungen:
    348
    Wenn du sie gesammelt hast - wie hast du das getan, und wo sind die Informationen hin, wenn sie nicht in den Tags sind?
     
  4. unruhschuh

    unruhschuh MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2004
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    4
    Vielleicht hast Du auf die Dateien keine Schreibrechte. Wenn die Dateien schreibgeschützt sind, kann iTunes sie nicht ändern. Wähl mal im Finder ein MP3 aus und drücke Apfel+i
    Bei "Eigentümer & Zugriffsrechte" sollte "lesen & schreiben" stehen.
    Du kannst einen Ganzen Ordner samt unterordner und darin enthaltener Dateien ändern indem Du auf "Auf alle Unterobjekte anwenden" klickst (Details vorher aufklappen)