iTunes legt 2. Library an

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von hanselars, 07.08.2004.

  1. hanselars

    hanselars Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.996
    Zustimmungen:
    21
    Mitglied seit:
    27.11.2003
    Einen schönen Abend,

    ich habe meine iTunes-Library auf einer externe Platte kopiert. In den iTunes-Einstellungen habe ich auch den Pfad für die Library geändert. Nun legt mir iTunes aber dennoch immer eine lokale Library an. Der Import wird aber glücklicherweise richtig gemacht.
    Warum legt iTunes diese Library an?

    Die Library verliert manchmal die Pfade zu den Dateien. Die Dateien liegen noch im gleichen Verzeichnis und lassen sich auch weider importieren. Ist aber schon nervig? Hat da jemand eine Idee?
     
  2. sgmelin

    sgmelin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.714
    Zustimmungen:
    40
    Mitglied seit:
    16.05.2004
    Vielleicht, damit iTunes auch dann vernünftig starten kann, wenn die externe Platte nicht an ist.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen