iTunes kann nicht mit iPhone arbeiten

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von jps, 21.03.2008.

  1. jps

    jps Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.03.2008
    Hallo,

    mein erster Post und direkt ein Problem, bzw. eine Frage. Ich soll ein neues iPhone (8GB), welches gestern gekauft wurde, auf einem etwa zwei Jahre alten Sony Vaio Laptop einrichten.

    Die iTunes-Installation hat ohne weiteres funktioniert, wenn ich aber das iPhone an den Laptop anschließe kommt immer folgende Fehlermeldung: "Dieses iPhone kann nicht verwendet werden, weil es Software benötigt, die nicht installiert ist. Bitte starten Sie die iTunes-Installation, um iTunes zu entfernen und anschließend neu zu installieren."

    Dem bin ich natürlich nachgekommen, das hat allerdings das Problem auch nicht gelöst. Ich habe ebenfalls iTunes neu heruntergeladen, aber immer wieder erschien diese Nachricht. Auf meinem eigenen Desktop-PC wurde das iPhone ohne weiteres erkannt (über diesen PC wurde es auch aktiviert, da wie gesagt die Erkennungs-Probleme mit dem Laptop bestanden und immer noch bestehen).

    Im Internet finde ich keine ordentliche Lösung dazu und auch über die Foren-Suchfunktion bin ich nicht fündig geworden. Daher schon mal "Sorry" falls es solch einen Thread doch schon gibt. Ich bitte um Hilfe, da ich mit meinem Latein am Ende bin.

    MfG jps
     
  2. Schliess das iPhone mal im Wartungszustand an, und setze es mit iTunes komplett neu auf. Welche Firmware ist denn auf dem iPhone installiert?

    iTunes dürfte dann ja 7.6.1 sein, wenn du es neu runtergeladen hast...

    Grüsse, Steven
     
  3. jps

    jps Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.03.2008
    So, Problem gelöst.

    Es lag aber glaube ich an einer anderen Sache. In den Diensten war das "Apple Mobile Device" überhaupt nicht vorhanden. Also habe ich eine alte Itunes-Version installiert und dann über das integrierte Update-Programm auf 7.6.1 geupdatet. Mobile Device ist nun vorhanden und das iPhone wurde problemlos erkannt.

    Trotzdem danke für den schnellen Lösungsansatz!

    MfG jps

    Übrigens werde ich dem Forum erhalten bleiben, da am Dienstag mein neues MacBook Pro ankommt. :)
     
  4. Viel Spass denn damit... :)

    Grüsse, Steven
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.