Benutzerdefinierte Suche

iTunes - Jahreszahlen f. Sampler, Best of, Live - Wie macht Ihr dass?

  1. lemmi-g

    lemmi-g Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.10.2005
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    10
    Nabend!
    Ich bin gerade dabei meine CD Sammlung ordentlich in iTunes einzupflegen.
    Da stellt sich mir die Frage, mit welchen Jahreszahlen soll ich meine Sampler, Best of und Live CD's versehen?

    Als Beispiel:

    Live CD: "Guns N' Roses - Live Era '87-'93'
    Erschienen ist die 1999. Die Tracks sind aber teilweise von 1987...

    oder:

    Best of: "Leonard Cohen - More best of..."
    Erschienen 1997. Die Tracks sind aber Teileweise von seinen frühen Alben...

    Wie macht Ihr das denn so?

    Gruß, lemmi-g


    (Mist... doch nicht dass sondern das!!!) ;)
     
    lemmi-g, 03.10.2006
  2. cyber_jo

    cyber_joMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.02.2005
    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    1
    also ich hab meiner musik noch nie jahreszahlen zugewiesen. bei manchen sachen ausem itms hats das erscheinungsjahr mit drin. aber ich brauch die jahreszahl nie um bestimmte sachen zu finden. interpret und album reichen doch eigentlich immer aus. oder was genau hats ud mit den jahreszahlen vor?
     
    cyber_jo, 03.10.2006
  3. tigion

    tigionMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.06.2006
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    48
    Ich würde das CD-Erscheinungsjahr für die komplette CD nehmen, da die Songs teilweise überarbeitet sein können :)
     
    tigion, 03.10.2006
  4. lemmi-g

    lemmi-g Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.10.2005
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    10
    Hi,
    also 1. ist es schon immer für mich interessant gewesen von wann ein Titel ist... und 2. würde ich gerne intel. Wiedergabelisten erstellen wie z.B.
    Musik der 80er oder 70er.

    Und 3. ... Danke für die schnelle Antwort :clap:
     
    lemmi-g, 03.10.2006
  5. Maulwurfn

    MaulwurfnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    14.064
    Zustimmungen:
    841
    Einfach jedem Titel das entsprechende Erscheinungsjahr verpassen. Wo ist das Problem?
     
    Maulwurfn, 03.10.2006
  6. tigion

    tigionMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.06.2006
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    48
    Wobei, wenn das wirkliche Erscheinungsjahr eine Rolle spielt, gerade auch für intelligente Playlisten ... würde ich natürlich dieses nehmen :)
     
    tigion, 03.10.2006
  7. lemmi-g

    lemmi-g Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.10.2005
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    10
    Ihr seid ja fix hier man, man...

    Mick, natürlich ist es kein Problem. Mich interessiert nur wie andere das so handhaben.
     
    lemmi-g, 03.10.2006
  8. lemmi-g

    lemmi-g Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.10.2005
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    10
    Habe ich jetzt erst gesehen: GEILE Signatur Mick! :upten:

    Zurück zum Thema...
     
    lemmi-g, 03.10.2006
  9. TobiB

    TobiBMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    1
    Also, ich mach's so, dass Best Of CDs und Livealben grundsätzlich KEINE Jahreszahlen kriegen (der Rest schon).

    Klar, bei Best Ofs ist es nur die halbe Lösung, aber da bin ich zu faul, wirklich bei jedem einzelnen Song das Entstehungsjahr einzutragen.

    Bei Live CDs habe ich in den meisten Fällen auch noch die (mit der richtigen Jahreszahl getaggte) Studioversion. Also auch kein Problem, wenn ich mal meine Musik nach Jahren hören will.

    Selbes Problem gibt's natürlich auch bei klassischen Werken. Händel hat seinen Messias in den Jahren 1741/42 geschrieben, die Aufnahme, die ich daheim habe, ist von 1966 und wurde 1999 als CD neu aufgelegt...und welches Jahr von den vieren schreib' ich jetzt rein ;) ?
     
    TobiB, 03.10.2006
  10. lemmi-g

    lemmi-g Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.10.2005
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    10
    OK, werde es wohl so machen:
    Sampler & Best of bekommen unterschiedliche Jahreszahlen für jeden einzelnen Titel.
    Live-Sachen bekommen das Jahr vom Auftritt.
     
    lemmi-g, 04.10.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iTunes Jahreszahlen Sampler
  1. pinpit
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    120
  2. novesio
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    218
    TMacMini
    25.06.2017
  3. Finnphillip
    Antworten:
    24
    Aufrufe:
    433
    SwissBigTwin
    14.06.2017
  4. fintail
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    109
    AgentMax
    05.06.2017
  5. Steppenwolf
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    306
    Steppenwolf
    07.05.2015