iTunes geht auf einmal nicht mehr!

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von AthlonD, 07.10.2005.

  1. AthlonD

    AthlonD Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.07.2005
    Hi MacUser,

    auf meinem süßen iBook funktioniert mein iTunes nicht mehr. Genauer gesagt, startet das Programm nicht mehr und meldet sich mit einem Library Fehler "Die Datei "iTunes Library" konnte nicht gelesen werden, da sie von einer neueren Version von iTunes erstellt wurde."

    Das merkwürdige ist ja, dass ich Mac OS X in der neuesten Version mit allen Updates seit Tagen problemlos laufen habe und bis gestern der iTunes Player funktionierte. Alles ohne Zwischenfälle! Aber auf einmal heute..diese Fehlermeldung. Auch nach Neustart.
    Das ist ja fast so wie im Windows, wenn die Dinge anfangen herumzubitchen! Kann mir jemand nen Rat geben?

    Vielen Dank :)
     
  2. Hattest Du vorher iTunes5 und bist dann wieder auf Versionsnummer 4.xx umgestiegen? Bei einer solchen Aktion würde diese Meldung erscheinen.
     
  3. Welches System benutzt du?
    Welche iTunes-Version?
     
  4. AthlonD

    AthlonD Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.07.2005
    die letzte version, die neueste halt...mein itunes startet leider nicht mehr...es war aber ne 5er version!
     
  5. Versuche neu zu installieren, ansonsten wirst Du kaum herumkommen, die Songs aus dem iTunes Music Ordner herauszunehmen, ihn zu löschen damit iTunes wieder starten kann und die Songs neu hinzuzufügen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen