iTunes: Fotos für die Bereitstellung in Apple TV aus Aperture 3

mATriX2305

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
12.01.2010
Beiträge
233
Punkte Reaktionen
6
Guten morgen,

gestern Abend wollte ich nach einigen Tagen mit meiner Frau zusammen einige unserer Bilder auf dem Fernseher anschauen. Meine Bilddaten verwalte ich mit Aperture 3 und nutze Apple TV 2 zum anschauen von Fotos etc. auf der heimischen Glotze. War bislang auch nie ein Problem.

Nun zeigt mir Apple TV aber keine Bilder mehr an und gibt lediglich den Hinweis, dass ich in iTunes über Erweitert -> Fotos für die Bereitstellung auswählen... die anzuzeigenden Bilddaten auswählen soll.

Hatte ich zwar längst aber ein Blick in diese Menüeinstellung offenbart mir, dass es innerhalb des ausgewählten Programms Aperture angeblich genau "0" Bilder zum Anzeigen gäbe. Tatsächlich sind mehr als 25.000 Bilder in der Aperture Datenbank.

Warum zeigt mir iTunes nicht mehr den tatsächlichen Datenbestand meiner Bilddateien an? :confused:

Hat jemand von euch eine Erklärung?

Vielen Dank für eure Hilfe

Michael
 
Oben Unten