iTunes erkennt iPod nicht

  1. tamara3

    tamara3 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.12.2004
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    hab vor kurzem einen iPod 20GB geschenkt bekommen. hab windows, einen usb 2.0 anschluß, windows service pack 2 extra installiert, aber mein iTunes (version 4.7) erkennt meinen iPod nicht.

    auf dem explorer steht nach dem ich den iPod angeschlossen habe Tamara's iPod, aber mein iTunes tut nichts.

    einmal hatte ich jedoch das glück das iTunes den iPod erkannt hat, aber ich konnte keine musik draufspielen, weil iTunes dann andauernd abgestürtzt ist. daraufhin ist gestanden das mein iTunes fehler hat. hab jetzt iTunes neu installiert und jetzt erkennt er meinen iPod wieder nicht.

    kann mir bitte jemand helfen?

    danke im vorraus

    tamara
     
    tamara3, 10.01.2005
    #1
  2. Flamywyhn

    Flamywyhn MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    3.470
    Zustimmungen:
    0
    Mich würde das auch mal interessieren, auf dem Mac von meiner Jüngsten wird er auch nicht mehr erkannt.
     
    Flamywyhn, 10.01.2005
    #2
  3. Kevin Delaney

    Kevin Delaney MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    6.134
    Zustimmungen:
    28
    die absturzsache ist ein virus namens Winsows XP.....
     
    Kevin Delaney, 11.01.2005
    #3
  4. kurare

    kurare MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2003
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    0
    Hattest Du den iPod schon umformatiert? Das muss man für Windowsrechner eigentlich machen. Dann sollte es auch funktionieren.
     
    kurare, 11.01.2005
    #4
  5. Flamywyhn

    Flamywyhn MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    3.470
    Zustimmungen:
    0
    Und warum wird der iPod nicht mehr auf dem Mac erkannt?
     
    Flamywyhn, 11.01.2005
    #5
  6. kurare

    kurare MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2003
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    0
    Wurde er denn mal erkannt?
     
    kurare, 11.01.2005
    #6
  7. Flamywyhn

    Flamywyhn MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    3.470
    Zustimmungen:
    0
    Ja, er wurde mal erkannt.
    Das liegt aber schon bestimmt ein Jahr zurück
     
    Flamywyhn, 11.01.2005
    #7
  8. kurare

    kurare MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2003
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    0
    Ein Jahr zurück?? Und mit welchem Mac/PC gleichst Du die Daten sonst ab bzw. spielst die neue iPodsoftware drauf?
     
    kurare, 11.01.2005
    #8
  9. Pixelprofi

    Pixelprofi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    1
    Solche Kommentare haben wir MacUser nötig? Naja, die Zeiten ändern sich!

    Zur Frage: Kann es sein, daß Du evtl. den iPod-Dienst ausgeschaltet hast?
    Gehe dazu einmal auf "Start" > "Ausführen" und gebe dort "msconfig" ein.
    Jetzt klickst Du auf den Reiter "Dienste" und dort ganz unten auf "Alle Microsoft-Dienste ausblenden". Nun solltest Du den iPod-Dienst sehen können.
    Sobald Du iTunes gestartet hast, müsste sich dieser Dienst automatisch aktivieren.

    Ich hoffe das hilft!

    Viele Grüße
     
    Pixelprofi, 11.01.2005
    #9
  10. morten

    morten

    morten, 11.01.2005
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iTunes erkennt iPod
  1. wumpscut
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.507
    wumpscut
    20.06.2011
  2. fatonshk
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.321
    Sascha230575
    27.12.2014
  3. sopsax
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    434
    sopsax
    01.09.2008
  4. mallacoota
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    873
    hoeschy
    21.03.2008
  5. janko
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    4.757
    Schlamperle
    29.11.2016