iTunes Dateien von einer Festplatte auf eine neue kopieren im kb Schneckentempo - woran könnte es liegen?

shorafix

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
24.03.2008
Beiträge
2.299
Bin gerade dabei, Daten eines älteren über USB-3 angeschlossenes 8 TB RAID auf eine 16 TB LaCie (Thunderbolt 3/USB-C) rüber zu kopieren. Dabei stolpere ich über folgendes Problem:

Die einzelnen Musikdaten von iTunes aus einem der Ordner auf dem RAID werden nur im kB Schneckentempo übertragen.

Ansonsten performen die Laufwerke wie bei etwa 250 MBit/s zu erwarten wäre. Lediglich die Musik Dateien im iTunes Ordner machen Ärger. Einzeln kopiert ist es das gleiche Problem: einige Dateien werden adhoc kopiert, bei anderen dauert es ewig. Womit kann ich dies überprüfen?
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Registriert
14.01.2006
Beiträge
28.669
Einbrüche deuten auf Lesefehler hin...

Wenn die Fehlerkorrektur greift kommen die kisten fast zum Stillstand.

-> Warten und hoffen, dass er alles kopiert.
 

shorafix

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
24.03.2008
Beiträge
2.299
Vielen Dank für die schnelle Antwort. Eben habe ich bei der Überprüfung des Bestandes festgestellt, dass ich die Dateien nicht mehr brauche - sind jetzt im Papierkorb. Übrigens: es waren auch zwei TimeMachine Backups auf dem gleichen Laufwerk, die sich nun im Papierkorb befinden. Das Löschen dauerte fast einen Tag. Ich habe dann abgebrochen. Könnte das auch auf einem Laufwerksfehler basieren?
P.S.: ich habe nur noch ca. 1,25 TB zu kopieren. Danach werde ich das RAID überprüfen.
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Registriert
14.01.2006
Beiträge
28.669
Time Machine ist halt sehr verzweigt durch die Hard-Links.
Das Dauert auch so schon ewig.
Sinnvollerweise Löscht man die nicht über den Papierkorb sondern formatiert die Festplatte.

Am besten die dateien allgmein erstmal nur kopieren und nicht löschen.

Zieh runter was du bauchst und was geht - danach Formatieren und dann intensiv Prüfen oder Entsorgen.

Hab das grade hinter mir bei einer alten Festplatte von ca. 2009... Konnte alles runterkopieren, hat aber eine woche gedauert.
 

shorafix

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
24.03.2008
Beiträge
2.299
Vielen Dank, so werde ich das auch machen! Leider gibt es bei einem Ordner mit etwa 800 GB die Fehler. Den schaue ich mir genauer an, ob da nicht das Meiste davon weg kann.
 
Oben Unten