iTunes auf externe Platte

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von ohnetitel, 31.05.2005.

  1. ohnetitel

    ohnetitel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.11.2003
    Hallo Zusammen,

    ich arbeite auf einem Alu Powerbook G4 und habe mir eine externe Festplatte zugelegt. Zum einen, damit ich die interne Platte nicht so stark beanspruche, zum Anderen um schneller arbeiten zu können. Wie kann ich denn meine iTunes Library auf die Externe packen und sie komplett vom Powerbook löschen? Und wie funktioniert das dann mit meinem iPod?

    Vielen Dank im Voraus...
     
  2. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.161
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003
    du kannst in iTunes angeben wo deine library liegt.

    ...also rüberschieben, löschen....und in iTunes sagen wo sie jetzt liegt.
     
  3. ohnetitel

    ohnetitel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.11.2003
    Vielen Dank, das war ja einfach...
     
  4. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.161
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003
    ...its not a trick....its a mac :D
     
  5. tsiuj

    tsiuj MacUser Mitglied

    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.02.2005
    Aber wie kann ich denn dann ohne die extrerne Platte MP3s hören? Gar nicht? das finde ich ehrlich gesagt "bescheiden"...
     
  6. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.813
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    Du willst deine Musik Files auf eine externe Platte auslagern aber trotzdem die Musik hoeren wenn die exteren Platte nicht angeschlossen ist. Wie soll das gehen - und was ist daran "bescheiden" das das nicht geht ? Soll die Audio Information quasi virtuell vorliegen und dabei natuerlich keinen Plattenplatz beanspruchen ?
     
  7. tsiuj

    tsiuj MacUser Mitglied

    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.02.2005
    Nein, ich möchte meine gesamte Sammlung auf der externen Platte haben, aber eine kleinere Auswahl - ähnlich der auf dem iPOD - auf dem iBook. So kann ich zu Hause sämtliche MP3s hören, udn unterwegs eine kleine Auswahl...

    Komisch, in der Firma die verstehen mich auch nicht *grummel*

    Oder noch ein anderer Ansatz: ich fänd's super, wenn man mit iTunes genauso wie mit iPhoto verschiedene Libraries verwalten könnte - kann man aber "noch" nicht...
     
  8. arjan

    arjan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.05.2004
    hello,

    dafür gibt es z.b. das nette tool "libra" oder auch verschiedene clones. hier kannst du neue libraries anlegen, zwischen diesen switchen usw. und dann itunes starten. die libraries sind dann vollkommen unabhängig voneinander.

    habe das gleiche setting (externe platte) und kann so unterwegs meine lokalen songs hören.

    grüße
    arjan
     
  9. tsiuj

    tsiuj MacUser Mitglied

    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.02.2005
    Super, besten Dank. Genau sowas habe ich gesucht!

    Gruß, Florian
     
  10. roitherkur

    roitherkur MacUser Mitglied

    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.04.2005
    Hab heute mal Libra getestet und kanns überhaupt nicht empfehlen. Hat mir mit meine Bibliothek zerschossen. Ganzen Covers waren weg und der iTunes Screensaver funktionierte, nach wiederhergestellten Covers, auch nicht mehr richtig. Hat lauter Grafikfehler gebracht.

    Nachdem ich die Rechte repariert hat, gehts jetzt wieder so einigermassen. Ein paar Alben haben sich allerdings in Luft aufgelöst.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen