iTunes, Apple-TV & DVD-Import

Fabian1982

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
07.05.2006
Beiträge
55
Hallo zusammen!

Nachdem es jetzt ja das tolle neue ;) Apple-TV gibt, stellt sich doch noch die Frage, ob es mittlerweile oder zukünftig möglich sein wird, die eigene DVD-Sammlung (ich rede hier von Privat-DVDs ohne Kopierschutz) in die iTunes-Bibliothek zu importieren. Führt denn da kein Weg vorbei am Umwandeln in m4v?

Die Verbindung zu Apple-TV funktioniert doch nur über iTunes, oder? Oder hat man doch die Möglichkeit auch andere Speicherorte mit Filmmaterial zu synchronisieren?

Wenn ich mein komplettes Filmmaterial über eine schöne Oberfläche mit Covern usw. erreichen könnte, wäre das für mich ein absoluter Kaufgrund für das neue Apple-TV...
 

fuxer

Mitglied
Mitglied seit
24.08.2005
Beiträge
150
Genau das habe ich mir auch überlegt.
Die nächste Frage ist, kann iTunes und Apple TV überhaupt 5.1?
Und kann man bei iTunes den Speicherort für die Filme extra auswählen?
Falls ja, würde ich mir sogar die Mühe machen die Filme in m4v umzuwandeln, bzw. würde ich Filme zukünftig über den iTunes Shop kaufen.
 

JoyZ

Mitglied
Mitglied seit
10.07.2003
Beiträge
680
Genau solche Restriktionen haben mich dazu bewegt, vorderhand einen
Mac Mini als Media-Center an den LCD-TV zu hängen.

So kann ich getrost abwarten und Tee trinken, bevor ich hastig was
neues kaufe. Apple-TV trau ich noch nicht so recht über den Weg.