iTunes-Alternative, die alle Daten aus der Cloud syncen kann? (Hörbücher, PDFs, etc.)"

SirMaoh

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.12.2020
Beiträge
9
Guten Abend liebe Forengemeinde :)

Bisher habe ich sehr plattformübergreifend gearbeitet (Google-Ökosystem, Android, Windows, Mac), da ich jedoch gute Erfahrungen mit meinem iPad Pro und Macbook Air gesammelt habe, möchte ich nun den "vollen" Schritt in das Apple-Ökosystem wagen (iPhone, Apple Musik, Apple Bücher, etc.).

Ich habe angefangen, all meine CDs, Videos etc. zu digitalisieren und ganz naiv angenommen, ich könnte all diese Dinge über die entsprechenden Apple Anwendungen (Musik, Bücher, etc.) in die iCloud laden lassen, um dann nach Bedarf nur bestimmte Sachen mit dem iPad und iPhone syncen / herunterladen zu lassen. Leider musste ich jedoch feststellen, dass ich dafür all diese Daten immer lokal auf dem Macbook in der "iTunes"-Mediathek vorhalten muss - seit der iTunes Abschaffung ist hier leider an vielen Stellen auch keine Auslagerung mehr möglich.

Mein Ziel ist es, all meine Daten (Bilder, Musik, Hörbücher, Videos, etc.) an einem Ort zu sammeln (z.B. iCloud oder Google Drive) und diese über WLAN an iPhone, iPad, etc. in die dafür vorgesehene App (Apple Bücher, etc.) zu laden. Im Grunde so wie es nativ in MacOS funktioniert, nur ohne den Zwang, diese Daten dafür erst lokal auf dem Macbook in die iTunes Mediathek importieren zu müssen. Gibt es hierfür eine empfehlenswerte Drittanbietersoftware?

Vielen Dank schonmal im Voraus :)
 

CwS 2021

Mitglied
Registriert
21.12.2020
Beiträge
221
Hallo SirMaoh,

ich verstehe, was dein "Problem" ist du kannst unter iCloud deine Videos und Fotos sicheren, einfach per Drag'n Drop einfügen ;)
Bei Hörspielen und Musik müsstest du dich allerdings woanders erkundigen da kenn ich mich nicht aus :cry:
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Registriert
14.01.2006
Beiträge
26.996
ich nutze Plex.
Für Hörbücher unter IOS mit der App Prologue.

Allerdings bracuht man dafür auch einen Rechner der als Server fungiert.


Musik geht anonsten mit iTunes Match.
 

SwissBigTwin

Aktives Mitglied
Registriert
07.01.2013
Beiträge
18.536
Hallo SirMaoh,

ich verstehe, was dein "Problem" ist du kannst unter iCloud deine Videos und Fotos sicheren, einfach per Drag'n Drop einfügen ;)
Das funktioniert wie genau? Als Backup gibts wahrlich bessere Optionen.

Ansonsten wäre Plex eine Möglichkeit für das, was der TE sucht.
 

CwS 2021

Mitglied
Registriert
21.12.2020
Beiträge
221
1. du gehst auf https://icloud.com

2. du wirst weitergeleitet auf idmsa.apple.com dort gibst du deine Apple ID und dein Pw ein.
2a. falls du keine hast "create an apple id"

3. gehe auf iCloud Drive und ziehe die Dateien per Drag 'n Drop einfach rein

;)
 

MarcNRW

Aktives Mitglied
Registriert
22.04.2015
Beiträge
1.313
Ich habe angefangen, all meine CDs, Videos etc. zu digitalisieren und ganz naiv angenommen, ich könnte all diese Dinge über die entsprechenden Apple Anwendungen (Musik, Bücher, etc.) in die iCloud laden lassen, um dann nach Bedarf nur bestimmte Sachen mit dem iPad und iPhone syncen / herunterladen zu lassen. Leider musste ich jedoch feststellen, dass ich dafür all diese Daten immer lokal auf dem Macbook in der "iTunes"-Mediathek vorhalten muss - seit der iTunes Abschaffung ist hier leider an vielen Stellen auch keine Auslagerung mehr möglich.

Nein, wenn man über die iCloud-Mediathek Musik synchronisieren will, auch die eigene, muss man diese Musik nicht lokal in der Musik App auf dem MacBook vorhalten. Man kann alle Downloads auf dem Mac entfernen, die eigene Musik würde ich aber auf einer externen Festplatte absichern.
 

Registrierung oder Anmeldung bei MacUser.de

Du musst bei uns Mitglied sein, um einen Beitrag schreiben zu können.

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein kostenloses Benutzerkonto für Macuser.de

Log in

Besitzt du schon ein Benutzerkonto? Hier anmelden.

Oben