iTunes Abstürze unter WinXP

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von iWohle, 01.01.2006.

  1. iWohle

    iWohle Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    01.11.2005
    also ich nutze itunes unter winxp und bisher war alle eitle wonne aber seit heute stürzt das programm in einer tour ab.
    es scheint immer nach kurzer zeit zu sein dass das programm einfach sich abschaltet und das nervt wirklich.
    hab schon versucht mit dem setup die installation zu reparieren ohne erfolgt.
    auch eine neuinstallation.
    aber nichts hilft...
    hat jemand erfahrung damit oder dasselbe problem?
     
  2. Mammut

    Mammut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    28.12.2004
    Das hatte ich unter XP auch mal. Beim zweiten Mal öffnen blieb iTunes dann offen. Das Problem löste sich aber erst nach neuaufsetzen von XP.
     
  3. apfelbeißer

    apfelbeißer unregistriert

    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.02.2005
    Das hatte ich unter Windoof fast immer obwohl der rechner sehr schnell war.
     
  4. Jens Ko.

    Jens Ko. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    31.01.2005
    falsches Forum ??
    --> Mac Os X App..

    Versuchs mal da: klick die Kollegen behandeln auch Windows.. ;-)

    oooch ich LIEBE mein Powerbook..
    iTunes superschnell, keine Abstürze... Nichts für ungut..
    vielleicht hilft auch das: klock
     
  5. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.721
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    30.05.2005
    wrong forum würd ich sagen.
    wechsel das betriebssystem und komme auf die gute seite der macht, dann hast du auch nicht mehr solche probleme...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen