[iTunes] Abfrage Musiktitel im Internet

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von holgix, 09.06.2005.

  1. holgix

    holgix Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.04.2005
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich möchte einige meiner CDs einlesen, um die Lieder am rechner zu hören und später über einen MP3 player auch unterwegs zu hören.

    Ich bin noch auf Panther mit iTunes 4.8 (31).

    Eigentlich habe ich erwartet, dass ich die Lieder importiere und iTunes mir die Titel anhand der CD Daten aus dem internet zieht. Tut er aber nicht. :(

    Erwarte ich zuviel, oder kann mir eine(r) von euch den Trick verraten ?

    ich habe im Intenet nach einer Lösung gesucht und hier die verschiedenen bereiche durchforstet, bin aber leider nicht fündig geworden.
     
  2. virtua

    virtua MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    08.01.2004
    Beiträge:
    2.680
    Zustimmungen:
    80
    In den Einstellungen unter 'Allgemein' muss 'Internet-Verbindung bei Bedarf aufbauen' aktiviert sein, sonst musst du unter 'Erweitert' manuell auf 'CD-Titel Abfragen' klicken!
     
  3. maxi.d.

    maxi.d. MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    6.377
    Zustimmungen:
    15
    vorher aber alle titel mit apfel a anwählen in der playliste
    sonst holt er wieder nur die daten für den gerade ausgewählten song
    (ist die methode im nachhinein...)

    aber mit dem punkt in den einstellungen sollte es gehen gleich beim importieren
     
  4. holgix

    holgix Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.04.2005
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0

    Das wars !!! jetzt macht er alles wie er es soll. Vielen herzlichen Dank für die schnelle Hilfe. Hmm, in der Hilfe habe ich trotzdem nix gefunden, aber dank dir ist mein Problem gelöst.

    dann kanns ja jetzt losgehen !
    :music
     
  5. kosmoface

    kosmoface MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    08.04.2005
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    11
    Einzelne Titel gehen nicht?
     
  6. maxi.d.

    maxi.d. MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    6.377
    Zustimmungen:
    15
    klar gehen einzelne titel auch

    anwählen und in der menüleiste CDDB anwählen
     
  7. holgix

    holgix Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.04.2005
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich habe gerade gesehen, dass eine eingelesene CD ca 500 (!) MB Speicher zieht.

    Kann man die Qualität ein wenig runterschrauben um Speicherplatz zu sparen ?
     
  8. bwzler

    bwzler MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    28.11.2004
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    16
    auch hier sind die einstellungen dein freund, unter "importieren" einfach die gewünschte qualität auswählen.

    wobei ich nicht ganz glauben kann, dass defaultmäßig in einer qualität gerippt wird, dass 500MB rauskommen??
     
  9. maxi.d.

    maxi.d. MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    6.377
    Zustimmungen:
    15
    ich würde es mal versuchen als mp3s oder AACs einzulesen :)

    500 MB *g*

    wirklich extragute quali ergibt bei einer cd bestenfalls 100MB
    sehr gute so um die 70MB
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.06.2005
  10. hacmacx

    hacmacx MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    28.07.2003
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    bei mir funkt das ganz gut. nur bei einigen findet die cddb nichts.
    ein freund hat itunes auf windows und der hat mal was von godfather
    erzählt. weiss jemand wie ich in itunes in mehreren datenbanken
    suchen lassen kann. die händische eingabe is ja lästig.
    danke
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen