iTunes 5 und crash..

Dieses Thema im Forum "iTunes" wurde erstellt von cosmovitelli, 10.09.2005.

  1. cosmovitelli

    cosmovitelli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    04.10.2004
    Hallo Forum,
    hab mir iTunes geladen einmal auf mein PB ohne Probleme und dann auf den iMac. (800Mhz, die Lampe)
    Was soll ich sagen, dem iMac ist das gar nicht bekommen. Nach dem Neustart und dem Start von iTunes wurde die Musikbilbiothek aktualisiert. Nach kurzer Zeit war Schluß, Sadball. Auch der Finder ließ sich nicht mehr ansteuern. Also Neustart mit Hilfe des Ein/Ausschalters.
    Jetzt wird es ganz übel, Systemstart nur ca. 10%, dann blauer Bildschirm und nichts weiter.
    Gibt es ähnliche Erfahrungen oder Lösungsvorschläge??
    cosmo :mad:
     
  2. Ulfrinn

    Ulfrinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.678
    Zustimmungen:
    587
    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Von der Installations-DVD starten und mithilfe des Festplatten-Dienstprogrammes die Rechte auf dem und das Startvolume selbst reparieren.
     
  3. cosmovitelli

    cosmovitelli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    04.10.2004
    ja, danke. Hab einen Neustart gemacht mit "Alt, Apfel+PR. System ist gestartet, iTunes auch, die Bibliothek ist aber leer. Versuche "Dateien hinzufügen", wieder Abruch, der Import wird unterbrochen, die Kiste gibt regelmäßige Brummtöne von sich.

    cosmo :(
     
  4. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.760
    Zustimmungen:
    881
    Mitglied seit:
    22.02.2003
    das koennte auf ein Problem mit der Festplatte hindeuten. Entweder starte mal von CD und lass mit dem Festplattendienstprogramm die file struktur ueberpruefen und reparieren oder wahlweise mit shift im save mode booten - dabei wird auch ein ueberpruefen und reparieren durchgefuehrt.
     
  5. cosmovitelli

    cosmovitelli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    04.10.2004
    habe gerade nochmal einen Neustart gemacht und lasse die Zugriffsrechte reparieren. Es kommen auch Meldungen das diese korrigiert wurden.
    Mal sehen wie es weiter geht.
    cosmo
     
  6. cosmovitelli

    cosmovitelli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    04.10.2004
    wieder Sadball, neuer Versuch von der System DVD.
    cosmo :(
     
  7. Ulfrinn

    Ulfrinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.678
    Zustimmungen:
    587
    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Und anschließend solltest du die Dateien ~/Music/iTunes/iTunes Library.xml und ~/Music/iTunes/iTunes Library löschen. Deine vorherige iTunes-Bibliothek sollte noch in einem Ordner „Previous iTunes Libraries“ (oder so ählich –*ich weiß nicht, ob der bei der deutschen Version auch deutsch betitelt ist) liegen.
     
  8. cosmovitelli

    cosmovitelli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    04.10.2004
    tja, eingefroren.
    Permissions differ on./usr/lib/php/build/acinclude/.m4, should be -r-xr-xr-x, they are -r-r-r--
    Owner and group corrected on ./usr/lib/php/build/acinclude/.m4
    Permissions corrected on./usr/lib/php/build/acinclude/.m4

    das war das letzte, jetzt geht nix mehr. Zeiger sitzt fest.
    cosmo
    :mad:
     
  9. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.760
    Zustimmungen:
    881
    Mitglied seit:
    22.02.2003
    du solltest vor dem rechte reparieren die file struktur reparieren. Die Datei Rechte sind Bestandteil der file struktur. Das macht es fragwuerdig an einer defekten file struktur die Rechte zu reparieren
     
  10. cosmovitelli

    cosmovitelli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    04.10.2004
    hilf mir mal auf die Sprünge, wie mach ich das??

    hab gerade nach Abruch über Netzschalter einen Neustart gemacht. Wie empfholen die itunes library gelöscht, die alte Datei wieder installiert und iTunes gestartet. Die Musikbibliothek wird aktualisiert und bleibt hängen.
    cosmo
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen