iTunes 12.5.1.21 Künstlerfotos wirklich nur bei Käufen?

robin

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.01.2004
Beiträge
1.360
Hallo allerseits,

ist ja schön, dass iTunes nun ein Künstlerfoto in der Ansicht Mediathek -> Künstler zeigt.
Aber ist es wirklich so, dass das - so wie bei mir - nur bei Käufen aus dem Store der Fall ist?
Dann hätte ich doch lieber für jeden Künstler ein exemplarisches Albumcover.

Grüße
Robin
 

christoph128

Mitglied
Mitglied seit
06.05.2010
Beiträge
353
Ich habe in iTunes zu 99,x Prozent nur selbst von meinen CDs gerippte Songs.
Bei einigen wenigen sind Künstlerfotos vorhanden. Lustigerweise bei gekauften nicht.
Albencover sind nach wie vor alle da.

Warten wir halt auf das nächste Update von iTunes, wird wohl nicht so lange dauern.
 

DoroS

Mitglied
Mitglied seit
24.11.2008
Beiträge
3.797
Kennt jemand eine App, mit der man in iTunes die Künstlerbilder selber bearbeiten kann?
 

SwissBigTwin

Mitglied
Mitglied seit
07.01.2013
Beiträge
17.152
Hat nichts mit Käufen zu tun, da bei mir auch bei gekauften Alben kein "Künstlerfoto" angezeigt wird.
 

win2mac

Mitglied
Mitglied seit
07.09.2004
Beiträge
3.301
Bei mir ist es gemischt, teilweise fehlen sie von gekaufter Musik, teilweise von gerippter.
Gruß
win2mac
 

SwissBigTwin

Mitglied
Mitglied seit
07.01.2013
Beiträge
17.152
D. h. bei dir werden auch bei gerippten CDs Künstlerbilder gezeigt?
Bei allen Künstler mit angezeigtem Künstlerfoto habe ich zumindest ein Album in iTunes gekauft, bei einigen sind auch gerippte CD's dabei.

Aber bei einigen Künstler, wo ich mindestens ein Album bei iTunes gekauft habe, wird das Künstlerfoto trotzdem nicht angezeigt.

Was für mich bedeutet... ein Kauf bei iTunes ist notwendig, um ein Künstlerfoto angezeigt zu bekommen... aber nicht zwingend verbindlich. ;)
 

win2mac

Mitglied
Mitglied seit
07.09.2004
Beiträge
3.301
... womit ungefähr der Begriff "Zufall" beschrieben wurde ;):D
Gruß
win2mac
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: robin

Oldy62

Mitglied
Mitglied seit
24.11.2009
Beiträge
3.327
Es scheint da keinen roten Faden zu geben. Hört sich eher nach einem Bug an, der sich bei jedem anders auswirkt.
Vielleicht behebt das nächste Updaten das Problem.
 

Expelliarmus

unregistriert
Mitglied seit
13.09.2016
Beiträge
244
Natürlich gibt es den roten Faden: Wenn ein Künstlerbild vorhanden, dann wurde von dem Künstler mal was im iTunes Store gekauft (hier knapp 30 Künstler zu sehen), aber nicht bei allen gekauften ist ein Künsterlbild vorhanden.
 

SwissBigTwin

Mitglied
Mitglied seit
07.01.2013
Beiträge
17.152
Natürlich gibt es den roten Faden: Wenn ein Künstlerbild vorhanden, dann wurde von dem Künstler mal was im iTunes Store gekauft (hier knapp 30 Künstler zu sehen), aber nicht bei allen gekauften ist ein Künsterlbild vorhanden.
Also wie ich oben beschrieben habe. Aber so ist eben kein roter Faden vorhanden, weil es ja nicht verbindlich ist, dass bei einem gekauften Album es angezeigt wird. ;)
 

DoroS

Mitglied
Mitglied seit
24.11.2008
Beiträge
3.797
Ich habe jedenfalls festgestellt, dass ein Künstlerbild erst nach dem Kauf eines Titels im iTunes Store eingeblendet wurde. Von dem "Künstler" hatte ich aber bereits vier komplette Alben (mit iTunes vor Ewigkeiten von CD eingelesen). Scheint also was dran zu sein, dass es keine Bilder ohne iTunes Käufe gibt. Allerdings fehlen auch noch zahlreiche Künstlerbilder von bei iTunes gekauften Alben. So z.B. gibt es bei mir kein Bild von "Imany", obwohl ein Titel im Moment in den iTunes Store Topcharts auf Nr. 6 gelistet ist.
 

SwissBigTwin

Mitglied
Mitglied seit
07.01.2013
Beiträge
17.152
Ich habe jedenfalls festgestellt, dass ein Künstlerbild erst nach dem Kauf eines Titels im iTunes Store eingeblendet wurde. Von dem "Künstler" hatte ich aber bereits vier komplette Alben (mit iTunes vor Ewigkeiten von CD eingelesen). Scheint also was dran zu sein, dass es keine Bilder ohne iTunes Käufe gibt. Allerdings fehlen auch noch zahlreiche Künstlerbilder von bei iTunes gekauften Alben. So z.B. gibt es bei mir kein Bild von "Imany", obwohl ein Titel im Moment in den iTunes Store Topcharts auf Nr. 6 gelistet ist.
Genau so schaut's aus. :D
 

Oldy62

Mitglied
Mitglied seit
24.11.2009
Beiträge
3.327
Wenn ein Künstlerbild vorhanden, dann wurde von dem Künstler mal was im iTunes Store gekauft (hier knapp 30 Künstler zu sehen), aber nicht bei allen gekauften ist ein Künsterlbild vorhanden.
Magst du dir das noch mal ganz langsam selber vorlesen?;)
 

imacer

Mitglied
Mitglied seit
23.01.2003
Beiträge
2.126
Hallo, auf der Suche nach einer Lösung des schon länger bestehenden Problems, bin ich wieder auf diesen Thread gestoßen, daher noch ein Kommentar, denn eine Lösung scheint nach wie vor nur von Apples Seite möglich zu sein.

Magst du dir das noch mal ganz langsam selber vorlesen?
Vielleicht solltest Du Dir den Satz nochmal langsam durchlesen, denn das ist soweit richtig.
Wenn ein Künstlerbild vorhanden ist, dann wurde mind. 1 Album bzw Song des betreffenden Künstlers bei iTunes gekauft.
Es gibt aber keine Garantie, dass das Künstlerbild angezeigt wird, wenn im iTunes Store ein Album gekauft wurde.

Zusammengefasst:
Kein Album bei iTunes gekauft -> kein Künstlerbild
Album bei iTunes gekauft -> mit Glück ein Künstlerbild

Bei mir sind leider auch noch viele Bilder offen und statt dessen durch die tollen, bunten Mikrofone ersetzt.
Das betrifft sowohl bei iTunes gekaufte, als auch von CD importierte Alben.