Benutzerdefinierte Suche

iTune und CD mit verschiedenen Interpreten

  1. bullit

    bullit Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2006
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    3
    Hallo!

    Ich habe versucht eine Cd z.Bsp. Bravo Hits (mp3-Format) nach iTune zu importieren. Trotz gleichem Albumnamen aber verschiedener Interpreten werden immer verschiedene "CD"s angelegt. d.h., das beim CD-Cover das gleiche Bild bei allen Titeln mehrfach angezeigt wird. Wie bringe ich iTune dazu Titel die von einer CD kommen und auch von iTune selbst mit Covers versehen werden, zu einer "CD" zusammen zu fassen. Es reicht ja schon aus iTune durcheinander zu bringen, wenn ein Künstler mal ein Duett gesungen hat und der Partner mit als Interpret erscheint.
    Ich hoffe mal, dass ich nur noch nicht die richtigen Einstellungen gefunden habe.

    Vielen Dank für eure Hilfe!

    Bullit
     
    bullit, 02.12.2006
  2. Istari 3of5

    Istari 3of5MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.01.2005
    Beiträge:
    6.939
    Zustimmungen:
    989
    Versuche mal die CD als Compilation zu markieren.
     
    Istari 3of5, 02.12.2006
  3. Tensai

    TensaiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    Das Stichwort ist: Compilations

    1. Einstellungen von iTunes aufrufen (Apfel + , ) und dort unter "Allgemein" ein Häkchen bei "Compilations in Übersicht gruppieren" machen und die Einstellungen wieder schließen

    2. Zusammengehörende Songs z.B. der Bravo-Hits-CD auswählen/markieren und mit Apfel + i den Informationen-Dialog aufrufen, dort bei "Compilation" auf "Ja" stellen und den Dialog mit "OK" schließen

    Für jede CD mit unterschiedlichen Interpreten so verfahren.
     
    Tensai, 02.12.2006
  4. bullit

    bullit Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2006
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    3
    Hallo!

    Muss ich mich noch von einem der beiden Einträge "Interpret" oder "Album Interpret" trennen?
    Es hat noch nicht geklappt.

    Bullit
     
    bullit, 02.12.2006
  5. bullit

    bullit Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2006
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    3
    Danke!

    Ich habe es nach meiner Frage es auch mal selbst ausprobiert. Bei "Album Interpret" darf nichts stehen.

    und wichtig ist natürlich auch:
    Bullit:D
     
    bullit, 02.12.2006
  6. moranibus

    moranibusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    4.531
    Zustimmungen:
    184
    ...und wenn du die Ansicht mit Cover Flow hast, musst du bei "Album" entweder auf "Alben nach Interpret" oder "Alben nach Jahr" klicken, dann werden alle Stücke einer CD unter einem Cover angezeigt (und "...nach Jahr" auch noch nach Interpret und Jahr geordnet).
    LG
     
    moranibus, 03.12.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iTune verschiedenen Interpreten
  1. huberlix
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    508
  2. soldo
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.032
    Veritas
    10.01.2015
  3. iced
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    983
    AgentMax
    08.09.2012
  4. iblack
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    971
  5. glotzkowski
    Antworten:
    37
    Aufrufe:
    2.302