1. Willkommen in der MacUser-Community!
    Seit 2001 sind wir ein Treffpunkt und Austausch-Forum rund um alle Apple Produkte.
    Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos.
    Information ausblenden

iTnues findet Lieder nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von Jo-Sbg, 27.03.2004.

  1. Jo-Sbg

    Jo-Sbg Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.03.2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein iTunes 4.2 findet immer wieder ein paar Titel nicht mehr.
    Wenn ich dann selber danach suche, liegen sie aber in der Music Library, wo sie sein sollten.

    Aja verwende 10.3.3 und es kam früher (auf 10.2.8) eigentlich nicht vor.

    Was könnte das Problem sein?


    Thx
    Jo
     
  2. Bobs

    Bobs MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2003
    Beiträge:
    3.590
    Zustimmungen:
    34
    vielleicht liegts an dem was mich auch schon verwirrt hat.
    wenn du z.B. songs von "the strokes" in der bibliothek hast, dann ignoriert itunes das "the" und legt die titel unter "S" wie "strokes" ab. praktisch wie im cd-laden "strokes, the". soweit so gut. das problem ist, bei diversen bands wie z.B. "Therapy" checkt er nicht dass das ein wort ist und legt es ab unter "rapy" weil er denkt es heisst "The Rapy".
    aus dem grund hab ich mich auch schon blöd gesucht in meiner library.

    also check mal deine suchbegriffe, evtl liegts an was ähnlichem.

    gruss

    the_bobs
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen