1. Willkommen in der MacUser-Community!
    Seit 2001 sind wir ein Treffpunkt und Austausch-Forum rund um alle Apple Produkte.
    Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos.
    Information ausblenden

ITMS von US$ auf € umstellen???

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von Kheldour, 15.06.2004.

  1. Kheldour

    Kheldour Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.05.2003
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    30
    Mein ITMS steht auf US$. Wie stelle ich den jetzt auf Euro um?
    :rolleyes:
     
  2. Wuddel

    Wuddel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.05.2002
    Beiträge:
    3.760
    Zustimmungen:
    2
    Ich fürchte ein in den US genutzter Account ist hinüber und kann nur noch für den US-Store verwendet werden.
     
  3. ks23

    ks23 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    1.935
    Zustimmungen:
    2
    Hab das auch gelesen... was passiert denn wenn du auf Deutschland umstellst?
    Ganz runterscrollen -> in iTunes

    Gruss
    Kalle
     
  4. Wuddel

    Wuddel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.05.2002
    Beiträge:
    3.760
    Zustimmungen:
    2
    Anhören geht, aber ich kann nichts kaufen. Fehlermeldung siehe Bild. Außerdem kann man in den Accounteinstellungen zum iTMS bei der Adresse nicht mehr das Land umstellen. Es steht bei mir jetzt fest auf USA.
     

    Anhänge:

    • invalidstore.jpg
      Dateigröße:
      14,6 KB
      Aufrufe:
      26
  5. ks23

    ks23 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    1.935
    Zustimmungen:
    2
    Ok, wenn du's nicht mehr umstellen kannst gibt's wohl keine Chance mehr.

    Gruss
    Kalle
     
  6. Wuddel

    Wuddel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.05.2002
    Beiträge:
    3.760
    Zustimmungen:
    2
    Tja da hilft nur Stunk machen bei Apple. Ich glaube nicht das die Beschränkung wegen irgendwelchen Lizenzrechten da ist. Es ist einfach nur dumm programmiert. Amerikaner halt. Denen macht die Vorstellung ihr Land zu verlassen Angst und sie können nicht begreifen wie jemand sowas freiwillig macht. Bin mal gespannt. Das Problem wird sein das der Anteil an nutzern die mal in einem anderen Land gelebt haben unglaublich klein sein wird.

    Momentan gibt es die Titel (deutscher HipHop) die ich im EU-iTMS kaufen wollte ohnehin noch nicht. Weihnachten bin ich wieder in Deutschland. Und es kann gut sein das ich am Herbst 2005 im UK bin. Hum, drei Accounts für den iTMS? Das nenne ich nicht gerade komfortabel.
     
  7. Kheldour

    Kheldour Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.05.2003
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    30
    Also ich habe jetzt 2 Accounts, einen für den US-Shop in US$ und einen zweiten für den D-Shop in €.

    Ging aber nur so, dass ich ganz unten den Shop für D gewählt habe und dann meine 2.Apple-ID als Account nutze. Kreditkarten-Info eingeben und.....bingo.

    Etwas umständlich, aber mir soll's recht sein, denn der US-Shop hat mehr Songs und ist 'ne ganze Ecke billiger.
     
  8. mac

    mac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.08.2003
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    5
    kann man denn in den USA im Store mit Mastercard zahlen ??

    Gruss Mac
     
  9. Wuddel

    Wuddel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.05.2002
    Beiträge:
    3.760
    Zustimmungen:
    2
    Kannst du wenn du im deutschen eingeloggt bist die im US-Store gekauften Titel anhören und brennen?
     
  10. ks23

    ks23 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    1.935
    Zustimmungen:
    2
     

    Nur wenn's ne US-Mastercard is ;)

    Gruss
    Kalle
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen