1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

italk wird nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von Macianerin, 25.01.2005.

  1. Macianerin

    Macianerin Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    habe mir heute italk von griffin gekauft. die voicememos sind ok, ABER:
    wenn ich ihn an den ipod anschliesse, wird italk nicht immer erkannt. normal wäre der direkte einstieg ins voice-menu. das geht aber nicht immer. das rote ledlämpchen leuchtet nur bei ca. jedem 2. mal auf. in der anleitung steht, man solle den ipod reseten. gibt es keine andere möglichkeit? liegt es an meiner uncap-software, die meinen ipod lauter macht?

    danke für eure tipps & tricks!
     
  2. macphant

    macphant MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    normal muß der ipod nicht platt gemacht werden.... wir haben von denn dingern schon jede menge verkauft--- funktion ohne probleme... schon mal das ding an einem anderen ipod probiert ?? vielleicht ist es defekt... kommt vor !!
    die software dürfte eigentlich keine probleme machen
     
  3. Macianerin

    Macianerin Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    auf zweit-ipod geht es besser, tatsächlich. aber immer noch nicht jedes mal...

    und nun zu dieser uncap-software (von versiontracker):
    jedes mal wenn ich den ipod neu einschalte, sind die tastentöne eingeschaltet (obwohl ich sie immer deaktiviere).
    gibt es eine andere, bessere software als uncap?

    wünsche einen schönen tag
    daniela