Isync startet nicht

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Abnoba-ds, 01.07.2005.

  1. Abnoba-ds

    Abnoba-ds Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.06.2005
    Gestern abend habe ich isync 1.5 installiert und erfolgreich gestartet. Blöderweise habe ich das isync icon aus dem Programmeordner in den Papierkorb verschoben.
    Heute morgen habe ich isync dann erneut installiert kann es aber nicht mehr starten.
    Wer kann mir helfen.
     
  2. ostfriese

    ostfriese MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.808
    Zustimmungen:
    44
    MacUser seit:
    08.12.2003
    am besten alles was mit isynch zusammenhängt de-installieren (über finder suchen und löschen) und dann erneut installieren
    ausserdem mal mit dem aktivitätsmonitor nachsehen ob vielleicht irgendwas von isynch noch aktiv ist
    dieses gegebenenfalls beenden
     
  3. Abnoba-ds

    Abnoba-ds Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.06.2005
    Hallo Ostfriese,
    habe alles gelöscht, Aktivitätsfenster kontrolliert, Neustart, Neuinstallation, aber isyn startet nicht.
    Gruss
     
  4. ostfriese

    ostfriese MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.808
    Zustimmungen:
    44
    MacUser seit:
    08.12.2003
    anderes problem könnten die rechte sein
    mal das festplattendienstprog starten und die rechte reparieren
    ansonsten bin ich mit meinem latein auch am ende
    ev helfen dir die discussions auf der apple seite weiter
    dort habe ich schon oft ne lösung gefunden...
     
  5. Abnoba-ds

    Abnoba-ds Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.06.2005
    Ich danke Dir. Mittlerweile habe ich das Problem gelöst.
    Gruss
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen