iSync startet nicht mehr

e13

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
25.05.2006
Beiträge
7
Gruezi miteinand, ich hab' eine Frage: iSync fährt nicht hoch, wenn man es öffnen will. Das heisst, es sieht im ersten Moment so aus, aber dann passiert nichts weiter. Im Finder sieht man auch nur das "Bleistift-Lineal-Pinsel-Papier" Icon.

ich habe mal mit ctrl-click auf Paketinhalt zeigen geklickt und dann im Ordner MacOS das Terminal gestartet.
"iSync[21114] Unable to load nib file: iSyncMain, exiting
logout"
:( WTF?
Offenbar kann man aber iSync nicht einzeln installieren, jedenfalls habe ich auf der Apple Site nichts dergleichen gefunden. Ich wäre für jeden Tip dankbar, denn mein Handy hat einen Wackelkontakt und ich würde gerne die Daten retten bevor es sich völlig verabschiedet...
Ach ja: Ich nutze OS X 10.4.6.
 

potemkin75

Mitglied
Registriert
19.07.2003
Beiträge
529
mit 10.4.6 hast du ja auf isync 2.2 geupdatet. hast du vorher eventuell irgend welche drittanbieter plugins für dein handy in isync installiert gehabt(die liegen in /System/Library/Extensions...apple hat empfohlen die vor dem update zu entfernen) ...dann diese löschen,system runter fahren,neustart und es müsste gehen.
 

e13

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
25.05.2006
Beiträge
7
Huh, danke. Aber ich glaube, das ist es nicht (oder ich habe gerade einen blonden Moment); habe mal die Datei "K750iGrabber.kext" rausgenommen und dann neu gestartet, aber es tut sich nach wie vor nichts. Leider weiß ich nicht, ob da sonst noch was raus müßte. Soweit ich sehen kann, gibt es auch gar kein Plugin für das K750i, jedenfalls nicht auf der Sony Ericsson Insatllations-CD. Ich habe das Handy auch bislang noch nie mit dem Mac synchronisiert.
 

e13

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
25.05.2006
Beiträge
7
Hat noch jemand eine Idee?
 
Oben