Benutzerdefinierte Suche

iSync spinnt nach Tiger-Update

  1. herr_seb

    herr_seb Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.03.2004
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    14
    Mein iSync hat unter Panther noch wunderbar mit meinem K700i funktioniert.

    Kalender, Kontakte, wunderbar...

    Nur jetzt dies:

    Ich starte iSync, das Prog findet auch mein Handy, alles kein Problem, doch nun will ich die "Kontakt"-Sync aktivieren...dann steht da:
    "Möchten sie ICal als ihr Standard Kalender-Prog benutzen? Bevor Sie Ihre Kalender synchronisieren können, müssen Sie ein Kalenderprogramm öffnen, das die Mac OS X Synchronisierung unterstützt."

    Dann startet iCal. Und nix weiter. "kontakte" unter iSync sind immer noch nicht aktiviert und jedesmal wenn ich wieder drauf klicke, das gleich wieder von vorne.

    Hat jemand das gleiche Problem? Bzw. weiß jemand Rat?
     
    herr_seb, 17.05.2005
  2. herr_seb

    herr_seb Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.03.2004
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    14
    achja, auch nach Update 10.4.1 nix neues
     
    herr_seb, 17.05.2005
  3. herr_seb

    herr_seb Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.03.2004
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    14
    bin ich alleine mit diesem problem?
    kann ich kaum glauben
     
    herr_seb, 17.05.2005
  4. herr_seb

    herr_seb Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.03.2004
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    14
    grummel...dann muss ich wohl bei der hotline anrufen
     
    herr_seb, 18.05.2005
  5. balufreak

    balufreakMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    1.556
    Zustimmungen:
    28
    lösche mal dein Handy aus iSync. Danach wieder neu hinzufügen. Danach sollte es wieder funktionieren
     
    balufreak, 18.05.2005
  6. nuffyy

    nuffyyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0

    Hat bei mir auch funktioniert. Palm E und Siemens S-55. Einzige Unterschied jetzt, nur wenn Isync geöffnet ist, erst dann kann ich den Sync per Palm auslösen. Im Palm Syncmanager musste ich (nach einer Neuinstallation) einige Einstellungen machen.
    Jetzt ist alles wieder Easy. Ach ja, auf der Palmseite ist ein neues Update.

    Enrico
     
    nuffyy, 18.05.2005
  7. dackel

    dackelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2003
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    4
    dackel, 18.05.2005
  8. herr_seb

    herr_seb Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.03.2004
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    14
    nein. leider nicht.

    immer noch das selbe problem, ical wird gestartet aber sonst ändert sich nix.
     
    herr_seb, 18.05.2005
  9. dackel

    dackelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2003
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    4
    Auf der Apple-Homepage steht was von Dateien löschen in der Library ... haut bei mir aber dann immer noch nicht hin.
     
    dackel, 18.05.2005
  10. herr_seb

    herr_seb Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.03.2004
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    14
    tja...wo wir fast bei windows-ähnlichen-update-fehlern wären.

    habe OSX Tiger nun komplett neu installiert...schön sorgfältig und siehe da: iSync tut seinen Dienst wieder.

    dennoch eine wirklich umständliche Sache wenn man sein System erst komplett platt machen muss...tz tz tz Apple...
     
    herr_seb, 18.05.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iSync spinnt nach
  1. Dark Rose
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    249
    Apfelwelt
    28.10.2016
  2. nosuch
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    821
  3. scharc
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    593
    LosDosos
    13.05.2013
  4. Debakel
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    583
    Debakel
    31.12.2012
  5. JoePoe
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    5.193
Benutzerdefinierte Suche