iSync & NewsMac: Gerät konnte nicht gefunden werden

  1. hoppeSP

    hoppeSP Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.05.2005
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,

    ich habe seit heute einen iPOD 20GB und habe mittlerweile soviel in Erfahrung bringen können, dass man zum synchronisieren des Kalenders und des Adressbuchs nicht mehr iSync (Mac OS X, iSync v.2.1) benutzt sondern iTunes. Mein iPod wird auch gar nicht erkannt, wenn ich ihn über iSync ansteuern will. Er ist per USB angeschlossen.

    Da ich diese Aufgaben in iTunes übernehmen kann, ist das ja gar nicht so schlimm, aber ich würde auch gerne die Software NewsMac nutzen, um mir RSS Feeds auf den iPod zu laden. Aber auch bei deren Synchronisation wird mein iPod nicht erkannt.

    Was kann ich tun? Bitte helft mir weiter.

    Gruß,
    hoppe
     
    hoppeSP, 29.09.2005
    #1
  2. hoppeSP

    hoppeSP Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.05.2005
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    3
    Problem selbst gelöst durch Zufall. Ich habe den iPod gester noch "restored", dadurch war er standardmäßig im "Festplattenmodus" und wurde dann zumindest im Programm NewsMac erkannt. Nehme ich den Haken wieder weg für den Festplattenmodus, wird der iPod wieder nicht erkannt. Zumindest weiß ich nun, wie man ihn als "erkennbar" einstellen kann.
     
    hoppeSP, 30.09.2005
    #2
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iSync NewsMac Gerät
  1. Anso
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    924
    mayuka
    11.03.2013
  2. Rwoi
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    319
    Rwoi
    23.07.2007
  3. gecco
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    471
    Supersonic
    14.10.2005
  4. Michael Kuhr
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    443
    Michael Kuhr
    12.06.2005
  5. SuperFLoh [SSB]

    Shuffle und iSync

    SuperFLoh [SSB], 27.05.2005, im Forum: iPod
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    353
    SuperFLoh [SSB]
    27.05.2005