Benutzerdefinierte Suche

isync hatte alle kontakte gelöscht

  1. bongartz120

    bongartz120 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    2
    Hi,

    mein system hat mir gesagt das alle meine kontakte gelöscht wurden sind. dachte ich mir ok dann werde ich halt die kontakte von meinem handy (9300i) noch mal übertragen. und bei der übertragung hat mir isync alle meine kontakte auf dem handy gelöscht. gibt es eine möglichkeit diese wieder zurück zu holen???

    das wäre sehr serh wichtig.

    Danke

    gruß

    bongartz120
     
    bongartz120, 24.03.2007
  2. SirVikon

    SirVikonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.10.2005
    Beiträge:
    5.968
    Zustimmungen:
    395
    Über ein Backup ???

    Ist mir auch schon einmal passiert. Wird mir aber kein zweites Mal passieren. Lege mindestens 2mal im Monat eine Sicherung von icall und Adressbuch an
     
    SirVikon, 25.03.2007
  3. bongartz120

    bongartz120 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    2
    ich hab kein backup von dme ich jetzt wüsste.

    gibt es in os x denn die möglichkeit einer system zurücksetzung wie bei windoof??

    so was wird mir auch nicht mehr passiere ich kann auf meinem handy sicherungen fahren. und das ir jetzt öfters gesichter!!!
     
    bongartz120, 25.03.2007
  4. OFJ

    OFJMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2004
    Beiträge:
    9.119
    Zustimmungen:
    539
    Ich kenne zwar kein windoof aber bei OS X gibt es derzeit noch keine Systemwiederherstellung wie z.B. bei Windows. Deine Daten werden wohl leider weg sein.
     
  5. toto

    toto

    Sind denn jetzt die Kontakte im Handy oder im Adressbuch weg? Das ist mir noch nicht ganz klar. Weil, wenn sie auf dem Handy weg sind, nützt dir auch ein Backup vom Adressbuch nix. Oder habe ich was falsch verstanden?

    Gruß Torsten
     
    toto, 25.03.2007
  6. tauchtier

    tauchtierMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.12.2004
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    12
    Ein Backup des Adressbuches nutzt sehr wohl etwas. Solange Du daraus dein Adressbuch auf dem Mac immer wieder herstellen kannst, kannst Du auch das Handy beliebig zurücksetzen. :freu:

    Gruß Karl-Heinz
     
    tauchtier, 25.03.2007
  7. toto

    toto

    Da hab ich mal schneller geschrieben, als gedacht. :D Diese Fragen nach Win... machen einen auch immer wieder kirre...;)

    Klar nützt ein Backup. Aber wie ist der Stand der Kontakte? Sind sie denn im Adressbuch noch da?

    Gruß Torsten
     
    toto, 25.03.2007
Die Seite wird geladen...