isync erkennt mein k700i nicht mehr

  1. mfs1974

    mfs1974 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.12.2003
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    bin schier am verzweifeln, denn nach der installation von 10.3.8 lief nach dem ersten sync alles schief(daten doppelt usw.). also habe ich mein se k700i aus isync entfernt, um es dann noch mal hinzufügen zu können. seitdem erkennt mein rechner zwar problemlos das telefon, aber in isync taucht es nicht mehr auf. bei der suche via isync leuchtet auf dem telefon kurz auf:" sitzung abgeschlossen", aber in isync heisst es weiter:"Es wurde kein Gerät gefunden". bin am ende meines lateins! wer kann helfen???
     
    mfs1974, 21.03.2005
  2. nelno

    nelnoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    20
    Habe seit dem letzten Softwareupdate für das K700i das selbe Problem!
    Mit 10.3.8 hat das bei mir nichts zu tun. Hast Du auch das Telefon geupdated? Kann man historische Firmware Versionen einspielen?
     
    nelno, 22.03.2005
  3. minbo

    minboMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2003
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    1
    Hier im Forum gab es den Tipp, den Rechner vom Telefon aus zu suchen. Ich tat dies und partout funktionierte iSync.
    Also, einfach mal sowohl beim mac wie auch beim telefon die bekannten BT-Geräte löschen und dann den Rechner vom Telefon aus suchen. Der mac trägt dein Telefon automatisch ein. Jetzt starte mal iSync erneut und lass das neue Gerät nochmal suchen mit iSync natürlich. Prompt ist bei uns das k700i aufgetaucht.

    Aber jetzt mal was anderes.
    Beim Exportieren der vCards ins Telefon vom mac aus. Wurde immer gesagt, dass die Postadresse mit übertragen wird, aber bei unserem Telefon ist dies nicht der Fall. Teilweise fehlen sogar die eMailadressen nach dem Export im Telefonbuch des k700i.
    Hat einer dazu eine Idee?
     
    minbo, 22.03.2005
  4. ogrosche

    ogroscheMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.01.2004
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    VCard export

    stellt mal bei den Einstellungen von Adressen beim Punkt "vCard" das vCard Format von 3.0 auf 2.1 um dann kommen auch die Adressen ins Telefon...
    Mit iSync habe ich das selbe Problem wie Ihr nach dem Softwareupdate des Telefons gehts es nicht mehr
     
    ogrosche, 22.03.2005
  5. nelno

    nelnoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    20
    @Minbo: Es funktioniert tatsächlich :)) Danke!
    @Ogrosche: Sollten die Adressen dann nur bei Bluetooth VCard Übertragung mitkommen oder auch bei BT-iSync?
    Lustig übrigens auch, daß eine Adresse nicht mehr gesynct wird, sobald man im Telefon ein Bildchen hinzufügt. Der Weisheit letzter Schluss kann dieses iSync-Verhalten noch nicht sein. Vielleicht liegts ja auch an SE...
     
    nelno, 22.03.2005
  6. minbo

    minboMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2003
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    1
    @Ogrosche:
    Danke für den Tipp, jetzt läuft es.
    Gibt es keine Möglichkeit wiederholende Termine zu syncronisieren? Ganztägige sind kein Problem, aber bei einem Ereignis welches wöchentlich stattfindet habe ich weder am Telefon eine Chance dies einzustellen noch werden die sich wiederholenden Termine übernommen.
     
    minbo, 22.03.2005
  7. mfs1974

    mfs1974 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.12.2003
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    ich danke euch von ganzem herzen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    der tip mit dem anmelden vom telefon aus war ja gold wert, aber erst nach beidseitiger neuanmeldung wars alles wieder gut, fühlt euch gedrückt, alle!!!!!!
     
    mfs1974, 22.03.2005
  8. nelno

    nelnoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    20
    @minbo
    Wenn ich das richtig verstanden habe unterstützt das k700i keine wiederholenden Termine, der Mac natürlich sehr wohl. Bei mir werden solche beim syncen auf dem Weg vom Mac aufs Telefon in ihre Einzeltermine zerlegt. Auf dem Mac bleibt dann alles beim alten.
    Bei Dir nicht?
    Grüße, Kalle
     
    nelno, 23.03.2005
  9. minbo

    minboMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2003
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    1
    Nein, wir hatte nur eine Fehlermeldung und die Termine wurden meines Wissens nicht angezeigt?
    Ich kann mich auch verguckt haben, aber für welchen Zeitraum macht er Einzeltermine daraus? Immer für den gesyncten Zeitraum, oder darüber hinaus?
    Sobald ich wieder bei meinem Vater bin werde ich mir das nochmals anschauen.

    Danke schomal. Es wäre von Apple recht cool, wenn die Fotos sogar mit übertragen werden würden, aber das bleibt wohl nur wenigen Mobiltelefonen vorbehalten. Warum auch immer?
     
    minbo, 23.03.2005
  10. nelno

    nelnoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    20
    Einzeltermine macht er bei mir für den gesamten gesyncten Zeitraum daraus. Handelt es sich um ganztägige Termine? Hast Du in den erweiterten Geräteeinstellungen bei iSync festgelegt, daß er solche auch syncen soll? Bei mir tritt lediglich der lustige effekt auf, daß er die am Vortag um 23 Uhr beginnt und am Tag des Termins um 23 Uhr enden lässt - muss Wohl an irgendeinem Soimmer/Winterzeit-Flag liegen, aber das krieg ich bei Gelegenheit auch noch raus...
     
    nelno, 23.03.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - isync erkennt mein
  1. nosuch
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    821
  2. nelsoniris
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    608
    nelsoniris
    04.04.2006
  3. Rocco69
    Antworten:
    57
    Aufrufe:
    3.589
    CamBridge
    14.04.2006
  4. Schorschfrosch
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    404
    tänzer
    06.11.2005
  5. K2vp
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.168
    Greenlandy
    12.04.2006