Benutzerdefinierte Suche

isync - auf "Knopfdruck" synchronisieren?

  1. Dezi

    Dezi Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2006
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich verwende isync zusmmanen mit einem Siemens S86 und dem Plugin von novamedia. Über Menü "Isync" -> "Einstellungen" wähle ich die Option "Status in der Menüleiste anzeigen".

    Wenn ich nun über die beiden rotierenden Pfeile per "jetzt synchronisieren" syncen möchte, drehen sich zwar die Pfeile aber eine Synchronisation findet letztendlich nicht statt.

    Kann mir hier jemand weiterhelfen? Wie kann ich auf Knopfdruck synchronisieren, ohne, dass ich jedesmal zuerst isync per Hand starten muss.

    Gruß

    Dezi.
     
    Dezi, 09.05.2006
  2. MacDany

    MacDanyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.05.2004
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    6
    Unter 10.3 Panther ging das auch noch so. Seit 10.4 Tiger scheint der Sync über die Menüleiste sich aber nur noch auf den .Mac-Dienst zu beziehen. Frag mich bitte nicht warum, find das auch total daneben.

    Falls aber irgendwer wider Erwarten weiß, wie man den Handy-Sync wieder über die Menüleiste zum Laufen kriegt, bin ich auch sehr an ner Lösung interessiert :D

    Schöne Grüße,
    Daniel
     
    MacDany, 09.05.2006
  3. emaerix

    emaerixMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.03.2004
    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    22
    Ja, dem schließe ich mich ebenfalls an. Das wäre super praktisch.
     
    emaerix, 09.05.2006
  4. AcidReign

    AcidReignMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    17
    Dito. Hiet ist das gleiche Problem.
    Das ist jetzt schon das x-te Mal, dass mir diese .Mac Bevorzugung übel aufstößt.
    Wobei diesmal ja noch nichtmal Bevorzugung ist sondern einfach nur abschalten der anderen Features
     
    AcidReign, 09.05.2006
Die Seite wird geladen...