Ist wirklich alles gelöscht?

  1. mac-halle

    mac-halle Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.12.2003
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mein IBook G4 Festplatte schön dreimal gelöscht! Ich habe sie jedes mal mit „36-faches zufälliges Schreiben“
    gelöscht!
    Aber nun!!! Ich habe mal vor langer Zeit einen Treiber für eine “Logitech Mouse“ installiert. Nun habe ich festgestellt das sie noch funktioniert!
    Wie kann das sein??

    Ist wirklich alles gelöscht?
    Mac-Halle
     
  2. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.283
    Zustimmungen:
    290
    Ich würde noch mal 36-fach löschen. Da stimmt was nicht!
     
  3. [TB]Lucky

    [TB]Lucky MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    0
    Ist das hier ein Fake?

    Lucky
     
  4. mac-halle

    mac-halle Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.12.2003
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Nein,Nein....ist so Ich kann es selber nicht glauben!! Ich habe den Treiber vor zwei Jahren installiert! Ich habe eigentlich meine Festplatte schon öfter
    als dreimal gelöscht!!(Rumspielen)!
     
  5. box

    box MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.02.2003
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    19
    Na, die Maus läuft wahrscheinlich auch ohne Treiber, fehlen nur ein paar Spezialfunktionen...
     
  6. MahatmaGlück

    MahatmaGlück MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    6.510
    Zustimmungen:
    62
    :D

    Das rettet mir den Tag
     
  7. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.283
    Zustimmungen:
    290
    Hmm. Sehr mysteriös. Fast schon...

    [​IMG]
     
  8. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.283
    Zustimmungen:
    290
    Nie und nimmer! Logitech-Mäuse funktionieren nur mit Treiber!


    Spielverderber!
     
  9. he29

    he29 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.02.2005
    Beiträge:
    1.532
    Zustimmungen:
    16
    Ad....sei doch nicht so gemein..... :D
     
  10. JavaEngel

    JavaEngel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.06.2003
    Beiträge:
    4.770
    Zustimmungen:
    178
    Ui. Schwieriges Thema. Eventuell wurden beim zufälligen Schreiben zufällig zufällige Werte erzeugt, die einen Treiber darstellen. Nur so kann ich es mir erklären. Dann müßte aber zufällig auch noch im Betriebssystem zufällig eine "Verkettung" zu diesem Treiber entstanden sein. Das ist unmöglich...

    Also doch : X-Files auspacken
     
Die Seite wird geladen...