Ist mein Display ok? IPad 12.9 2021

A

Artsketch

Mitglied
Dabei seit
13.07.2020
Beiträge
963
Punkte Reaktionen
469
Mein 12,9" M1 2021 ist einwandfrei und das beste iPad Display das ich je hatte, das 12,9" 2018 war auch sehr gut, die 12,9" 2020 alle kontrastärmer. Aber keins zeigte diese Schatten.
 
Elektroschrott

Elektroschrott

Mitglied
Dabei seit
25.05.2021
Beiträge
746
Punkte Reaktionen
530
Versuche nur zu verstehen, was das Problem bei dem Modell ist.
DAS macht vieles klarer und das kann ich auch sehr viel besser nachvollziehen!
Meine Vermutung ist, dass es sich nicht um ein grundsätzliches Problem des Modells handelt, das alle Geräte der Baureihe betrifft, sondern eher um Produktionsserien, in denen fehlerhafte Displays verbaut wurden. Jedenfalls kann ich mir nur so erklären, dass einige, aber nicht alle ein fehlerhaftes Produkt erhalten haben. - Und dafür ist dann halt einfach Apple verantwortlich...
 
A

AppleFreak123

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
03.11.2019
Beiträge
122
Punkte Reaktionen
21
Tja, aus der Traum!
Amazon hat eben zurück gerufen, die bekommen keine Ersatzlieferung hin, da es ausverkauft ist. Nach langem hin und her und einigen Telefonaten habe ich immer wieder drauf hingewiesen, dass es NICHT ausverkauft ist. Versand und Verkauf durch Amazon auf Lager steht dort. Ja, sagte ein Mitarbeiter von Amazon. Das Ipad Pro 12.9 2021 mit 512 GB für 1.418 Euro ist nicht mehr auf Lager, es ist nur noch das Ipad Pro 12.9 Zoll 2021 mit 512 GB für 1.448 Euro auf Lager. Ich sagte, dass es doch dasselbe ist und nur der Preis höher. Aufgrund dessen können sie keine Ersatzlieferung machen. Sowas bescheuertes habe ich ja noch nie gehört…. Kommt beides direkt von Amazon und nicht von einem Händler und dennoch kann man mit keine Ersatzlieferung zur Verfügung stellen? Nein Danke! Hab jetzt alles eingetütet und schicke alles zurück. Die erste schlechte Erfahrung in meinem Leben mit Amazon. Die Krönung war ja, als der Typ sagte: Dadurch das sie die 10 Prozent Rabatt abgenommen haben, können wir keine Rücksendung machen! Ich fragte ihn, ob es sein Ernst sei!? Was hat das damit zutun? Schwachsinn! Einen Moment sagte er und legte mich in die Warteschleife, dann kam er wieder und sagte, er hätte es doch möglich gemacht. Man man man, was ist das denn? Wie gesagt, schicke jetzt alles zurück und werde es wohl nochmal mit dem teureren M2 versuchen….. direkt bei apple….. das ärgert mich alles sowas von ab…. Natürlich hätte ich es lach der Rückzahlung nochmal bei amazon versuchen können, aber nach der Aktion nicht mehr
 
A

Artsketch

Mitglied
Dabei seit
13.07.2020
Beiträge
963
Punkte Reaktionen
469
Haben die Geräte unterschiedliche ASIN Nummern?
 
A

AppleFreak123

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
03.11.2019
Beiträge
122
Punkte Reaktionen
21
Wie gesagt, verstehe ich nicht das Prozedere. Habe mit 3 verschiedenen Leuten gesprochen
 
A

AppleFreak123

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
03.11.2019
Beiträge
122
Punkte Reaktionen
21
Ich bin es nochmal.
War gerade bei Media Markt. Alle ipads hatten das Gebilde in der Mitte, wenn sie heiss werden. Auch die 11 Zoll ( nur nicht so doll). Die Wölbung konnte man sogar mit den Fingern platt und weg drücken. Wenn es abkühlt verschwindet es. Das Ipad dunkelt sich ab, wenn es 2 Minuten im Benchmark ist. Eigentlich ein Skandal. Der M2 soll noch heisser werden….
Ihr sagtet ja, dass ihr es nicht habt, aber ich bin mit sicher, dass es nicht so ist. Lasst Geekbench oder 3D Mark Wildlife 2 Minuten laufen, öffnet Pages und betrachter den screen seitlich…. Wie kann Apple sowas produzieren…. Falls jemand das M2 hat, würde ich mich auch da über ein Feedback freuen
 
O

orcymmot

Aktives Mitglied
Dabei seit
25.10.2013
Beiträge
5.912
Punkte Reaktionen
2.805
Wie kann Apple sowas produzieren….
Du bist ein lustiger Zeitgenosse…
Du provozierst eine thermische Extremlast und schaust auch noch aus einem unüblichen Winkel aufs Display und schiebst dann Apple den schwarzen Peter zu?

Wie du siehst bemerken diesen herbeigeführten „Fehler“ nur die Leute, die es darauf ankommen lassen. Im Normalbetrieb und beim üblichen Blickwinkel werden die wenigsten überhaupt etwas davon mitbekommen.
 
A

Arminrc

Mitglied
Dabei seit
08.05.2012
Beiträge
382
Punkte Reaktionen
380
Das schreibt 3DMARK........
 

Anhänge

  • C4642B6E-FDA1-4182-9AB6-CDFECBE21D33.jpeg
    C4642B6E-FDA1-4182-9AB6-CDFECBE21D33.jpeg
    43,5 KB · Aufrufe: 48
A

AppleFreak123

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
03.11.2019
Beiträge
122
Punkte Reaktionen
21
Ja gut, aber es passiert nicht nur bei 3D Mark sondern auch beim Film rendern oder aufwendigen Spielen
 
M

MacMac512

Aktives Mitglied
Dabei seit
12.09.2011
Beiträge
5.650
Punkte Reaktionen
4.108
Andere pflegen ihr Gerät und versuchen eine thermische Belastung zu verhindern und manche ballern mehrere Benchmarks bis sich ein Defekt/Makel zeigt. Bei den alten 2011ern MBPs ja noch mit normaler Nutzung problematisch gewesen.

ABER…
Das hat nichts null nadda mit normaler Benutzung zu tun. Meiner Meinung nach wäre das nicht mal ein Grund zur Garantie, die wir übrigens alle mitzahlen. So dass du und ähnliche Zeitgenossen euch nen Spaß draus machen könnt, ein iPad nach dem anderen zu verschleißen und retournieren.

Ohne Worte…
 
A

AppleFreak123

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
03.11.2019
Beiträge
122
Punkte Reaktionen
21
Andere pflegen ihr Gerät und versuchen eine thermische Belastung zu verhindern und manche ballern mehrere Benchmarks bis sich ein Defekt/Makel zeigt. Bei den alten 2011ern MBPs ja noch mit normaler Nutzung problematisch gewesen.

ABER…
Das hat nichts null nadda mit normaler Benutzung zu tun. Meiner Meinung nach wäre das nicht mal ein Grund zur Garantie, die wir übrigens alle mitzahlen. So dass du und ähnliche Zeitgenossen euch nen Spaß draus machen könnt, ein iPad nach dem anderen zu verschleißen und retournieren.

Ohne Worte…

Ich kenne persönlich kein Gerät, dass so ein Verhalten zeigt. Es ist ein PRO Gerät und wenn ich mit dem Ding einen Film rendere und das Ding dann bereits nach 2 Minuten so heiss ist und sich das Display auch noch verformt, dann ist mir egal, wie oft ich sowas zurück schicke. Das hat nichts mit PRO zutun sondern eher mit Fehlkonstruktion. Wie lächerlich ist das denn? Selbst der Typ bei Media Markt hat gestaunt, dass das normal ist. Bevor ich den Benchmark laufen lassen habe, hatte ich ein Autorennspiel laufen und selbst da zeichnen sich diese Deformierungen des screens ab. Und ich hatte mein Ipap Pro im erster Linie nicht deswegen zurück geschickt, sondern wegen zwei fetten Balken, die man bei einem leicht seitlichen Blick da waren, die definitiv NICHT bei den Vorführgeräten bei Media Markt und Apple direkt zu sehen waren
 
M

MacMac512

Aktives Mitglied
Dabei seit
12.09.2011
Beiträge
5.650
Punkte Reaktionen
4.108
z.B. für professionelle Grafiker, Illustratoren, Künstler, Fotografen, etc., die mit dem Pencil arbeiten und ein mobiles Zusatzgerät brauchen.
Oder Profizocker wie AppleFreak. ;)
Wer kennt es nicht, die Konsolen… Xbox, Ps5, iPad Pro…

Ich bleib dabei. Mit benchmarks die Geräte zu überfordern und dann sich beschweren und beliebig oft zurücksenden (auf Kosten aller) ist kein besonders soziales Verhalten.
 
A

AppleFreak123

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
03.11.2019
Beiträge
122
Punkte Reaktionen
21
Und ich bleibe auch dabei, dass ein M1 Chip nicht so heiss werden darf innerhalb von 3 Minuten auch ohne Benchmark. Wollt ihr mir sagen, dass ich mit einem Pro Modell in Luma Fusion auch keinen Film rendern darf, weil das arme Ipad es sonst nicht packt? Also darf man mit einem Pro Modell mir Illustrationen, Grafiken und Fotografien bearbeiten und alles was darüber hinaus geht sollte man lassen, weil sich sonst so Sachen abzeichnen, wie auf meinen Fotos oben? Ich lache mich echt schlapp. Dann sollte Apple das so kommunizieren. „Macht bloss nichts, wo das Ipad warm wird“
Aber statt hier klug zu scheissen, testet es doch endlich mal selber aus - von mit aus auch ganz ohne Benchmark. Schneidet und rendert einen Film, stellt ein Foto frei mit 24 MP, zockt 5 Minuten Genshin Ipact oder was anderes. Dann öffnet eine weisse Seite z.B. in Pages und schaut selber nach. Ein Ipad Pro sollte doch 5 Minuten Genshin Impact schaffen ohne solche Symptome zu zeigen. Was ist mit Euch los? Ich bin auch Apple Fan, aber man man muss doch auch mal ehrlich ansprechen dürfen, wenn was komisch ist. Wie gesagt, ich liebe Apple Produkte, aber manche sind eben nicht ausgereift. Das muss man akzeptieren. Apple hätte an der Stelle wo der Prozessor sitzt für eine bessere Wärmeableitung sorgen müssen. In der Vergangenheit haben sie sich schon einige Schnitzer erlaubt…. Die Magic Mouse, die man beim Aufladen nicht nutzen kann z.B.
Ich bleibe dabei, dass es nicht sein kann, dasd sich der Screen nach 2 Minuten Volllast abdunkelt und sich in der Mitte der Screen verformt. Und dafür brauche ich keinen Benchmark, das kann man auch bei den anderen Dingen oben erwähnt erkennen. Ein Ipad Pro, wo man nicht mal 5 Minuten rendern kann, ohne das sowas passiert 😂
 
F

FrankieT

unregistriert
Dabei seit
05.10.2022
Beiträge
163
Punkte Reaktionen
160
Und ich bleibe auch dabei, dass ein M1 Chip nicht so heiss werden darf innerhalb von 3 Minuten auch ohne Benchmark.
Ich würde mal behaupten du bist nicht alleine und auch die HurrahBoys&Girls sollten vielleicht langsam mal nachdenklich werden, auf die Schnelle finde ich auch hier gleich:
https://www.macuser.de/threads/macbook-air-m1-wird-heiss.908883/
https://www.macuser.de/threads/m1-ipad-und-ein-alter-freund-ist-wieder-da-ueberhitzung.904115/
Mein Pro M1 wird auch viel zu heiss. Nachdem wir das aber im Apple Store mit verschiedenen Pads einwandfrei mit allen getesteten Pads nachstellen konnten, habe ich mein Pad nicht umgetauscht, weil ein anderes das selbe Problem hätte und es wohl ein Designfehler ist. Ich persönlich glaube an die "Energieeffizienz" der M1 Chips jedenfalls überhaupt nicht mehr! Wenn die effizient sind wenn man die Leistung nicht abruft, dann sind die wie das vermeintliche Genie dass nie zeigen muss, dass es was kann.
 
Nutzloser

Nutzloser

Aktives Mitglied
Dabei seit
25.11.2014
Beiträge
2.157
Punkte Reaktionen
1.666
was das Problem bei dem Modell ist.
Ich habe gar kein Problem, damit auch nicht bei dem Benchmark auch nicht danach und während dessen….

komisch ist mir das hier vorgekommen:
Amazon hat eben zurück gerufen, die bekommen keine Ersatzlieferung
wenn du mit Amazon telefonierst, was du ja aktiv machen musst die rufen dich ja nicht von alleine an da sie ja nicht wissen, dass du ein Problem hast, musst du ja mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Dann schilderst du dein Problem und Amazon regelt das während des Telefonats. Dass keine Ersatzlieferung kommen kann ja das kann schon sein. Hier machst du auch einen Fehler. Du kannst die iPads im Verkauf nicht mit den iPads aus der Gewährleistung vergleichen auch wenn sie jetzt noch 100.000 iPads zum verkaufen haben haben Sie auch ein bestimmtes Kontingent an iPads, die sie nicht verkaufen, die ausschließlich für Gewährleistungsfälle sind.

und dass das Forum mit sechs Leuten als voll bezeichnet wird, würde ich jetzt auch nicht behaupten wollen…. zumal einer davon spricht, dass er angefangen hat, mit einer enorm kühlen Umgebungstemperatur und dann den Benchmark laufen lassen hat aber so wie der Benchmark aufhört dieses klein bisschen Schatten wieder zurückgeht….

hier scheint gar kein allgemeines Problem vorzuliegen, sondern betrifft wahrscheinlich vereinzelte Modelle wenn überhaupt.

ich hab Wildlife probiert bei mir passiert rein gar nichts mit dem Display
 

Ähnliche Themen

L
Antworten
6
Aufrufe
433
dodo4ever
dodo4ever
A
Antworten
4
Aufrufe
369
WeDoTheRest
WeDoTheRest
A
Antworten
2
Aufrufe
269
orcymmot
O
C
Antworten
2
Aufrufe
306
bob rooney
bob rooney
A
Antworten
15
Aufrufe
678
lulesi
lulesi
Oben