ist .Mac für de gute Webseite ausreichend?

Palaber1984

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
848
Hallo. Will für meine Band ne Ordentliche gute Semi Professionelle Page machen.

Vorher,als ich Windows User war, habe ich mit dreamweaver und nem ftp Programm gearbeitet und das war sehr praktisch.

Doch wie ist es mit mac?kann ich mit nem Ftp Programm zu meinem mac homepage accoutn zugreifen?

Dann wüsste ich welches Program es für den Mac für webseiten es gibt, sollte so gut wie dreamweaver sein.

meine letzte Frage:ist der Server von applle überhaupt schnell genug und hat man da sehr hohen traffic.es kommt mir nämlich so vor das Apple eine gute integration ins betriebsystem geschaffen hat, aber so technische daten wie hoher traffic und schnelle backbones und sonst was nicht so ne rolle spielt.

ist sehr viel. aber das bedrückt mich länger da mein .mac test account abläuft und ich mich entscheiden soll 100€ für .Mac oder monatlich 5€ für eine webseit kompletpaket von lycos,tcom usw.
 

Mephisto_

Mitglied
Mitglied seit
02.11.2006
Beiträge
746
zu .mac kann ich dir nichts sagen. aber mal ein kleiner typ <flüstermodus>dreamweaver gibt es auch für mac</flüstermodus>
 

hosh

Mitglied
Mitglied seit
08.07.2003
Beiträge
432
ich kann mich mephisto nur anschließen....DW und FTP clients unter Mac vorhanden ;)

und btw: .mac ist nicht gerade billig, für den nutzen, den man hat. wenn du dir überlegst ne website zu erstellen, dann nimmt altbekannte anbieter.

gruß
 

Palaber1984

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
848
Mephisto_ schrieb:
zu .mac kann ich dir nichts sagen. aber mal ein kleiner typ <flüstermodus>dreamweaver gibt es auch für mac</flüstermodus>
achso.? warum ich das alles geschrieben habe, weil ich nicht 2 webspaces geleichzeit haben will, weil sie ja kosten.

Der vorteil bei .Mac ist die integration ins betriebsystem. und wenn damit noch richtig homepages gemacht werden kann wäre das geil.



Edit----
Was ist mit quark. ist das ein richtiges HTML programm?
 

rolinn

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.06.2005
Beiträge
1.482
Ja, es gibt 1000 ftp Progs für den Mac die genauso easy laufen wie auch unter Win. Ich würd auch keinen .mac account nehmen sondern einen altbewährten und die HP unter DW machen wenn du damit schon gut klarkommst und dann einfach mit einem ftp prog hochladen.

Ganz einfach wie immer....
 

Mephisto_

Mitglied
Mitglied seit
02.11.2006
Beiträge
746
quark ist ein layout programm. habe gerade mal hier im forum geguckt und es ist heraus gekommen das .mac wohl sehr langsam ist. würde für mich nicht in frage kommen. ich empfehle immer mit gutem gewissen strato.
 

stoph

Mitglied
Mitglied seit
20.02.2006
Beiträge
134
nene, nimm .Mac nicht. die geschwindigkeit von den seiten ist nicht soo toll und sobald du mal php oder sowas nutzen willst, stehst du da. .Mac wirkt nicht professionell. Genauso wie ne @t-online.de Adresse für ne Firma mit 50 Leuten.

Besorg dir ne eigene Domain und ein vernünftiges Hosting. Die kontrolliertesten Webseiten macht man immernoch mit einem Texteditor und einer guten Priese "Ahnung-von-der-Sache". Ich komme mit Textmate ganz gut zurecht, wenn Du Dreamsweaver kennst, dann verwende das doch weiter.

Quark ist kein Programm für Webseiten.
 

Palaber1984

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
848
stoph schrieb:
nene, nimm .Mac nicht. die geschwindigkeit von den seiten ist nicht soo toll und sobald du mal php oder sowas nutzen willst, stehst du da. .Mac wirkt nicht professionell. Genauso wie ne @t-online.de Adresse für ne Firma mit 50 Leuten.

Besorg dir ne eigene Domain und ein vernünftiges Hosting. Die kontrolliertesten Webseiten macht man immernoch mit einem Texteditor und einer guten Priese "Ahnung-von-der-Sache". Ich komme mit Textmate ganz gut zurecht, wenn Du Dreamsweaver kennst, dann verwende das doch weiter.

Quark ist kein Programm für Webseiten.
ich würde ja so einfache seite machen wollen. ich frage mich was iframes sind und wie die aussehn jemand ne ahnung.
 

Mephisto_

Mitglied
Mitglied seit
02.11.2006
Beiträge
746
Ich mache meine Layouts mit DIV-Containern. Ist glaube heutzutage der Standard.
 

svmaxx

Aktives Mitglied
Mitglied seit
02.11.2003
Beiträge
1.155
Ich empfehle Dir die Website bei Hosteurope.de zu lagern. Da haben wir unsere Sachen und es funktioniert wirklich vorbildlich und ist dazu noch günstig.

Zur Erstellung nehme ich GoLive, wobei das so ein wenig wie mit den Spatzen und den Kanonen ist ;)

bye, M.
 

rolinn

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.06.2005
Beiträge
1.482
ich würde ja so einfache seite machen wollen. ich frage mich was iframes sind und wie die aussehn jemand ne ahnung.
Mit anderen Worten du hast doch noch nich so viel Ahnung?!

schau mal nach selfhtml, da wird alles gut erklärt.
 

Palaber1984

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
848
r0y schrieb:
Mit anderen Worten du hast doch noch nich so viel Ahnung?!

schau mal nach selfhtml, da wird alles gut erklärt.
haben mittelmäßig Ahnung. ich kann mit framsets umgehehn. ich will meine seite schnell aktuallisieren ohne umständliches neu erstellen und ändern und so.
 

rolinn

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.06.2005
Beiträge
1.482
Man kann auch mit normalen frames schicke HPs machen.
Aber html kann man sich gut selber beibringen.
 

Palaber1984

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
848
Das ist die Page die mit iWeb gemacht habe.


Kann man mit iWeb mehrere seiten erstellen. Weil ich keine seite manuell anlegen kann und nicht weis wie ich diese seiten Verknüpfen kann. Ich will nämlich wenn ich auf Fotos klicke mehrere links erscheinen mit verschiedenen Themen. Ich will nicht alle bilder auf der erten seite sehn.

Kann man die links auch umbenennen? Willkommen in Home und über mich in Über Uns ?
 

rolinn

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.06.2005
Beiträge
1.482
Ja, klar, du kannst in iWeb so ziemlich alles ändern und anpassen, aber iWeb Seiten brauchen immer ewig zum Laden!!!

Denk du hast DW drauf, dann mach es lieber damit.

Edit: zu deiner Foto Idee: du machst einfach die Fotoseite, dort kannst du dann text wie "bilder1", "bilder2" usw einfach in links umwandeln bzw bilder zum Thema einfügen und links draus machen die dann zu der jeweiligen Gallerie führen. Hoff das ist verständlich :)

Kann man die links auch umbenennen? Willkommen in Home und über mich in Über Uns ?
Glaub einfach drauf klicken oder über Eigentschaften.
 

Palaber1984

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
848
ich habe dreamveaver für windows doch dazu muss ich bei bootcamp booten und dreamweaver erst instellieren.


ja die links mache ist denke ich kein thema doch würde ich es in dem schema von iWeb behalten. ich glaube du meinst eine verlinkung auf einen andere seite. ich will es in dem Grafikstil behalten die seite.
 

rolinn

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.06.2005
Beiträge
1.482
Ja, du kannst ja jede Seite in iWeb dublizieren und hast dann die selbe Seite im selben Stil nochmal, dort kannst du dann zb eine Gallerie oder was auch immer machen und linkst dann von der neuen Seite auf die anderen. Am Rand hast dann auch die Leiste wo alle Seiten angezeigt werden, dort kannst du sie auch beliebig umbenennen usw
 

Palaber1984

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
848
r0y schrieb:
Ja, du kannst ja jede Seite in iWeb dublizieren und hast dann die selbe Seite im selben Stil nochmal, dort kannst du dann zb eine Gallerie oder was auch immer machen und linkst dann von der neuen Seite auf die anderen. Am Rand hast dann auch die Leiste wo alle Seiten angezeigt werden, dort kannst du sie auch beliebig umbenennen usw
hört sich doch gut an. werde es heute abend ausprobieren.
 

Palaber1984

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
848
wenn ich auf www.apple.de geh und mich da einlogge kann ich dié seite die ich erstellet habe nicht sehn. wird die dort nicht gespeichert?