Ist es problematisch wenn ein MB Air an zwei Stromquellen angeschlossen ist?

Diskutiere das Thema Ist es problematisch wenn ein MB Air an zwei Stromquellen angeschlossen ist? im Forum MacBook.

  1. ng89

    ng89 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    253
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    204
    Mitglied seit:
    16.06.2019
    Hallo Zusammen,

    ich habe mir ein MacBook Air bestellt und habe dazu eine Frage zur Stromversorgung. Und zwar nutze ich bereits an meinem Mac Mini eine eGPU in einem Sonnet 350 Gehäuse das ja auch Power Delivery über den TB3 Port bereitstellt. Wenn ich diese eGPU nun auch mal an das neue Air anschliessen möchte, reicht die Zufuhr über Power Delivery aber nicht aus um das Air aufzuladen, weshalb ich zusätzlich am zweiten TB3 Port das Netzteil anschließen müsste.

    Wäre das ein Problem, wenn praktisch zwei Stromquellen am Gerät angeschlossen wären oder ist das irrelevant? Es ist nicht die Regel das ich die eGPU am Air verwenden werde aber es könnte schon mal vorkommen.

    Danke euch!
     
  2. dein-mac

    dein-mac Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.01.2016
    das macht nichts, der Mac nutzt die Quelle mit der besten Leistung, die andere wird ignoriert.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...