1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ist die Grafikkarte echt (ATI)?

Dieses Thema im Forum "Mac Zubehör" wurde erstellt von erik, 17.12.2004.

  1. erik

    erik Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.06.2002
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe eine neue Grafikkarte als eine ATI Radeon 9200 AGP Mac Version, 128 MB über ebay gekauft.
    Das Produktbild zeigte eine typisch grün lackierte Platine mit dem ATI-Logo auf dem Kühlkörper.
    Die versandte Karte zeigt keinerlei ATI-Logo und hat rötlichen Schutzlack.
    Sie funktioniert bisher problemlos. Als Profil wird angezeigt:

    ATY,RV280:

    Typ: display
    Bus: AGP
    Steckplatz: SLOT-A
    VRAM (gesamt): 128 MB
    Hersteller: ATI (0x1002)
    Geräte-ID: 0x5960
    Versions-ID: 0x0001
    ROM-Version: 113-A27502-124

    Monitor:

    Typ: display
    Monitortyp: LCD
    VRAM (in Verwendung): 128 MB
    Auflösung: 1280 x 1024
    Farbtiefe: 32-Bit Farbe
    Hauptmonitor: Ja
    Synchronisierung: Aus
    Online: Ja


    Auf Nachfragen erklärte der Verkäufer, das sei selbstverständlich das angebotene Produkt.

    Könnte es Probleme mit der Garantie (2 Jahre) geben? Ich will mich einfach nicht linken lassen.

    Danke für Rückmeldungen

    :)
     
  2. celsius

    celsius MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    4.064
    Zustimmungen:
    3
    ein foto würde weiter helfen,
    welches ausgänge hat die karte? dvi und adc oder dvi vga oder nur vga?
     
  3. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2004
    Beiträge:
    8.951
    Zustimmungen:
    242
    Ich habe bisher keine Mac 9200 AGP gesehen und glaube auch, dass es diese nicht gibt, nur für PCI Steckplätze.

    Was für Ausgänge hat die Karte? ADC und DVI? Dann ist es eine Mac Karte.

    Hat sie DVI und VGA ist es eine umgeflashte PC Karte. Auch zu erkennen daran, dass nach dem Beenden des Runhezustandes nur bunter Unsinn auf dem Monitor angezeigt wird. Probier das mal aus.

    Ich denke ja, dass es eine umgeflashte PC 9200 AGP ist. Im Mac sind mir nur die 9000 und 9600 und 9800 als Original Ati Mac bekannt.

    Irgendwie gehen die Typen mir auf die Ketten, die PC Karten in grossen Stil umflashen und dann teuer als MAC-Edition verkaufen und auch noch dreist behaupten, dass es eine Original-Mac Karte ist. Wie gesagt, versuch das mal mit dem Ruhezustand.

    Gruß,

    Frank
     
  4. celsius

    celsius MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    4.064
    Zustimmungen:
    3
    das vermute ich auch!
     
  5. erik

    erik Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.06.2002
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure schnellen Antworten, ich versuche mal, die Bilder anzuhängen.

    Die Karte hat DVI, VGA und einen TV-Anschluss.
     

    Anhänge:

    • PC160032.JPG
      Dateigröße:
      32,7 KB
      Aufrufe:
      94
    • PC160033.JPG
      Dateigröße:
      34 KB
      Aufrufe:
      72
    • PC160034.JPG
      Dateigröße:
      26 KB
      Aufrufe:
      71
  6. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.284
    Zustimmungen:
    290
    ...sieht nach einer PC-Karte aus, wenn ihr mich fragt...

    Darf man fragen, was du dafür bezahlt hast?

    ad
     
  7. celsius

    celsius MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    4.064
    Zustimmungen:
    3
    ja das ist eine geflashte pc- karte, glaube nicht, dass es eine (echte)mac edition mit TV ausgang fürn mac gibt!
     
  8. Sym

    Sym MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.06.2003
    Beiträge:
    1.897
    Zustimmungen:
    42
    Hmm,

    ich war mir sicher, dass es keine 9200 AGP MacEdition gibt. Ich habe noch mal geschaut und kann beim besten Willen sonst keine im Netz finden.

    Ich denke, dass es keine echte Mac-Karte. Und wenn es sich um eine geflashte Karte handelt, würde ich sie reklamieren! Denn dann wurde sie sicher nicht richtig geflasht (IMHO werden Flashes doch nur für auch existierende Mac-Karten angeboten).
     
  9. herrmueller

    herrmueller MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Meine Radeon 7000 Mac Edition hat auch einen TV Ausgang. Die 9200 PCI hat auch einen.
     
  10. derpeer

    derpeer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    1
    Sofort zurückschicken das Teil. Wer garantiert, dass die geflashte Software der Karte nix kaputtmacht? Außerdem ist das schlicht Betrug. Mach Dir schnell noch ne Kopie von der ebay-Verkaufsseite!