Ist der iPod tot ?

  1. Macrö

    Macrö Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.03.2005
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    ich hab vor mir einen iPod mit 20 GB liegen. Es ist noch das sw Modell. Er ist angeblich runtergefallen und geht seitdem nicht mehr. Ich hab ihn mal angestekt und er zeigt erst mal den Apfel. Neustart funktioniert nicht. Der Apfel kommt zwar aber sonst passiert nix. Wenn ich ihn an meinen Mac anstecke kommt erst der Apfel, dann der Ordner mit dem Ausrufezeichen und dann das Einbahnstraßenschild mit Do not disconnet. allerdings kennt ihn der Mac nicht. Kann jemand helfen. Was hat das Teil. Wie krieg ich den günstig wieder zum laufen. Ach ja, wenn ich mal genau hinhöre meint man, dass die Festplatte immer wieder anfährt sich aber nix tut.
    Gruß

    MacRö
     
    Macrö, 02.11.2006
  2. MaxxxX

    MaxxxXMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.01.2006
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    27
    Hört sich stark nach einer kaputten Festplatte an. Da hilft wohl nur eins - Austauschen. Bei ifixit.com gibts eine Austauschanleitung und man kann bei denen auch eine passende Festplatte kaufen... Sorry, aber mehr kann ich wohl nicht helfen :(
     
    MaxxxX, 02.11.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iPod tot
  1. VASA
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.184
  2. Josh83
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.043
  3. neusie

    iPod wie tot?

    neusie, 21.05.2009, im Forum: iPod
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    476
    rockdj24
    27.05.2009
  4. [jive]

    iPod tot?

    [jive], 13.09.2008, im Forum: iPod
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    476
  5. CinimoDalhog

    iPod tot obwohl kaum genutzt

    CinimoDalhog, 30.07.2008, im Forum: iPod
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    600