Ist das Ruhestörung?

Diskutiere das Thema Ist das Ruhestörung? im Forum MacUser Bar

  1. s.bach

    s.bach Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    102
    Mitglied seit:
    18.07.2007
    Guten Abend Hobbyjuristentreff macuser.de,

    schon eine ganze Weile habe ich Stress mit den Nachbarn unter uns. Genau unter meinem Zimmer hat den ihr Kind das Zimmer(und schläft dort logischer Weise auch).

    Eben habe ich wieder Gitarre(Akustik) gespielt und hatte prompt den Nachbarn hier oben, dass ich doch aufhören soll, weil das Kind seit Stunden nicht schlafen kann(ich hatte die Gitarre 5 Minuten in der Hand).

    Ich habe mich ja schon damit abgefunden, dass ich zwischen 12-15 Uhr(Mittagsruhe) und ab 22 Uhr(Nachtruhe) nicht mehr spiele aber das wird mir jetzt echt zu wild.

    Kann mir ein Nachbar echt das gitarrespielen um 20.45 Uhr verbieten, weil sein Kind schlafen muss?

    Ich habe keine Lust meine ganzen Gewohnheiten über den Haufen zu werfen, nur weil ihr Kind nicht schlafen kann. Auf meinen Vorschlag, er solle das Zimmer doch isolieren, wenn das Kind so empfindlich ist, wollte er nicht weiter drauf eingehen.
     
  2. melkor666

    melkor666 Mitglied

    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    24.03.2007
    Ach was... Anlage auf und um Punkt 22:00Uhr vollkommene Ruhe....
    nein, mal ganz im Ernst, kannst du das nicht mit den Eltern klären, ohne gleich mit der Juristenkeule zu kommen? *verwirrt-bin*
     
  3. s.bach

    s.bach Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    102
    Mitglied seit:
    18.07.2007
    Das Kind = 4-6 Jahre
    Der Vater kommt ja immer hoch.(Früher wars die Frau)

    PS Ich will keine Juristenkeule schwingen(ist nicht mein Ding)
    Aber sein Argument ist immer "Wir können das auch anders klären"
    Zur Vorgeschichte: Sie haben schon mind. 10x die Polizei wegen einem anderen Nachbarn gerufen.
     
  4. bugs

    bugs Mitglied

    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    20.01.2005
    Kannst ja mal blöd beim Vermieter fragen, wie seine Einstellung zu dem Ganzen ist. Ich weiß nicht, wie die rechtliche Situation aussieht, aber dann bekommt der Nachbar vielleicht einen auf den Deckel...
     
  5. Raoul Duke

    Raoul Duke Mitglied

    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    10.12.2006
    Möglichkeit 1: Nimm Rücksicht auf das Kind.
    Möglichkeit 2: Nimm keine Rücksicht auf das Kind.

    Dafür braucht man nicht mal hob.jur. sein ;)
     
  6. eMac_man

    eMac_man Mitglied

    Beiträge:
    30.867
    Zustimmungen:
    2.894
    Mitglied seit:
    08.10.2003
    Ich persönlich würde erst einmal auf die ruhige Art versuchen, mit dem "Nachbarn" einen Kompromiss zu finden. Das bringt in jedem Fall mehr.
    Gruss
    der eMac_man
     
  7. s.bach

    s.bach Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    102
    Mitglied seit:
    18.07.2007
    Gehe morgen zu Stadt und Land und lass mir die Hausordnung zeigen.
    Das Problem ist: Ruhestörung ist nicht wirklich definiert.
     
  8. Also in der Schweiz muss es ab 22:00 Uhr still sein. Davor kannst du machen was du willst (natürlich kann man auch vorher Rücksicht nehmen.)

    Grüsse, Steven
     
  9. msmasta

    msmasta Mitglied

    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    25.11.2007
    Wozu? Die Eltern haben ihre Meinung und der Threadstarter auch und ich nehme nicht an, dass eine dieser Parteien von dieser abweichen wird - daher ist das sehr wohl eine juristische Frage.

    Wie das genau geregelt ist, weiß ich aber leider nicht... :confused:
     
  10. chris25

    chris25 Mitglied

    Beiträge:
    3.741
    Zustimmungen:
    965
    Mitglied seit:
    10.08.2005
    Was sagt denn die Hausordnung? Es kann ja sein, daß dort die Ruhezeiten erweitert sind (z.B. schon ab 20 Uhr).
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ruhestörung?
  1. jt75
    Antworten:
    183
    Aufrufe:
    21.003
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...