Ist Apple beim Datenschutz auch nicht viel besser als Google oder Facebook?

tocotronaut

Mitglied
Mitglied seit
14.01.2006
Beiträge
24.471
Nochmal: Datenschutz ist nicht Datensicherheit

Der Bug - so nervig und krass der auch war und so sträflich der auch von Apple ignoriert wurde - hat doch nichts damit zu tun, welche Daten Apple im Vergleich zu anderen Mitbewerbern Speichert und wie es diese verarbeitet/auswertet.

Ich glaube nicht mal, dass Apple MacOS für die speicherung der eigenen Kundendaten verwendet. Das werden Rechenzentren sein mit anderen Systemen.
Der Bug ist - hier in diesem Thema - wirklich völlig Off-Topic. :noplan: