ISO Version in Toast

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von TeisT, 20.09.2006.

  1. TeisT

    TeisT Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.11.2003
    Hallo!

    Wir haben hier gerade folgendes Problem: Ein Kunde beschwert sich über eine CD mit Bilddaten bei der er angeblich nicht die Bilder von der CD kopieren kann. Vom Medium kann angeblich nicht gelesen werden. Er möchte nun die Bilddaten im ISO Modus abgespeichert haben. Soweit ja auch kein Problem.

    Weiß jemand welche ISO Erweiterung das ist wenn ich in Toast ISO auswähle? Nicht das er mir dann die Dateinamen auf 8 Stellen kürzt ...

    Über andere Tipps wäre ich auch dankbar.
     
  2. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.032
    Zustimmungen:
    585
    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Hallo Teist,

    Toast bietet Dir die Möglichkeit ISO 9660
    in mehreren Alternativen zu Brennen. Die
    sicherste, wenn Du eine CD an Windows-
    User weitergibst ist „Joliet (MS-DOS und
    Windows), diese behält lange Namen.

    Es gibt einige Zeichen, welche nicht erlaubt
    sind, diese werden aber Rot angezeigt.

    Wenn ältere Rechner in Betrieb sind im
    Menü auf „CD-ROM” umstellen.

    Das alles findest Du in Toast, wenn Du
    ISO anklickst und dann auf ”Auswählen…”
    gehst.

    Gruss Jürgen
     
  3. TeisT

    TeisT Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.11.2003
    Danke Jürgen,

    das genau habe ich gesucht! Hast mir super geholfen!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen