ISO Format

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von trixter, 07.09.2006.

  1. trixter

    trixter Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.855
    Zustimmungen:
    197
    Mitglied seit:
    18.08.2004
    lo, ist es möglich mit OSX iso dateien erstellen zu können?

    peace
     
  2. mono.

    mono. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    19
    Mitglied seit:
    02.02.2005
    Hallo!

    Du könntest mit dem Festplattendienstprogramm ein Image von z.B. einer CD oder Festplatte als DMG machen und diese über den Finder mounten. Ist es das oder was möchtest du genau machen?

    mono.
     
  3. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.812
    Zustimmungen:
    3.797
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    mit dem festplatttendienstprogramm kannst einfach iso images machen...
    als speicherformat einfach cd/dvd-master wählen...

    ansonsten wenn du im finder brennst, da wird automatisch ein iso teil mitgemacht....
     
  4. trixter

    trixter Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.855
    Zustimmungen:
    197
    Mitglied seit:
    18.08.2004
    ich habe grössere dateien die ich eine iso datei packen möchte um dann diese unter windows verwenden zu können mit einen mount programm
     
  5. mono.

    mono. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    19
    Mitglied seit:
    02.02.2005
    bin mir jetzt nicht sicher, ob mal mit dem FPDP eine "*.ISO" erzeugen kann. Wenn ja, sollte es mit der beschriebenen Lösung funktionieren.
     
  6. trixter

    trixter Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.855
    Zustimmungen:
    197
    Mitglied seit:
    18.08.2004
    nein, man kann keine iso, deshlab fragte ich nach einen anderen weg

    noch was anderes, ist es möglich grosse dateien zu spalten, denn meine extrene hd ist nur fat32 so das über 4 gb nichts mehr geht
     
  7. Prime Rouge

    Prime Rouge MacUser Mitglied

    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.09.2006
    könntest ja archive draus machen.
    zip oder rar z.b.
     
  8. mono.

    mono. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    19
    Mitglied seit:
    02.02.2005
    hmm, um welches Format handelt es sich genau? Wenn du sie spaltest, muss sie ja auch wieder zusammengesetzt werden, damit du sie auf der Windows Maschine bearbeiten kannst. So habe ich die Anforderung verstanden. Dann hast du doch wieder die Herausforderung der 4GB-Grenze!?
     
  9. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.812
    Zustimmungen:
    3.797
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    natürlich kann man...
    wer lesen kann ist klar im vorteil ;)
     
  10. trixter

    trixter Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.855
    Zustimmungen:
    197
    Mitglied seit:
    18.08.2004

    also ist dmg eine iso datei? denn es wäre mir neu eine dmg unter windows zu mouten, aber ich lerne gerne dazu.

    wenn dmg keine iso datei ist, wie kann ich denn dann eine iso und nicht dmg datei damit erstellen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.09.2006
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen