1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

irc - was anderes ausser shareware ?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von CheGuevara, 17.03.2004.

  1. CheGuevara

    CheGuevara Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.03.2004
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    0
    ich hab dafür leider nur so eine doofe shareware die sich nach 30min selber ausschaltet :(

    hat bzw. kennt jemand von euch ein besseres prog mit dem ich auch länger online leiben kann ? :music
     
  2. Pench

    Pench MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.12.2003
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ich persönlich nehme XChat Aqua
    Hat zwar noch einige Kinderkranheiten, aber ist einfach zu bedienen, gut zu konfigurieren und ja, wenn man vorher Linux benutzt hat kommt kaum was anderes in Frage... :)
    Also an sich funktioniert alles, was funktionieren muss, aber es kommt (wirklich selten) mal vor, dass es mal abstürzt, aber wirklich nichts dramatisches.

    Gute, kostenlose, Open-Source Software!

    Pench.
     
  3. ts_

    ts_ MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    0
  4. Indent

    Ich arbeite auch mit X-Chat Aqua.

    Gibt es mittlerweile vielleicht eine Lösung für dieses Indent-Problem von T-online-Nutzern unter Panther?

    wavey

    Lynhirr
     
  5. [TB]Lucky

    [TB]Lucky MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    0
    Was gibt es denn für ein Ident Problem? Ich bin mit dem Panther im Quakenet und habe keine Probleme.

    Björn
     
  6. xkeek

    xkeek MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.02.2004
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Da kann ich mich nur anschliessen.Das meiner Meinung nach beste IRC-Freeware-Programm für Mac OS X.
     
  7. ts_

    ts_ MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    0
     

    Hallo Björn,

    ich habe das Problem auch noch, allerdings habe ich eben nochaml das Forum durchsucht und den Link http://www.fishbeam.de/siesta/ident.php
    gefunden. Das werde ich heute abend ausprobieren oder hast du das schon versucht?


    Thomas
     
  8. de.Mac & mac.de

     


    Nun, ich bin wohl im IRCnet (bin jetzt im Büro) und ich wähle mich von T-online-Account ein.

    Dann verlangen die deutschen Server (irc.uni.berlin und so) einen Indent, sonst kommt man nicht rein. Unter 10.2.8 gab es einen Hack dazu über Terminal, der unter Panther nicht funktioniert.

    Im Grunde interessieren mich nur Gruppen wie de.mac & mac.de

    wavey

    Lynhirr
     
  9. [TB]Lucky

    [TB]Lucky MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    0
    Also im QNet brauch ich solche Ident Server nicht, da komme ich auch ohne das Ding rein.

    Björn
     
  10. insk

    insk MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2003
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    3
    irssi ueber fink installen fuer die freaks :)

    ansonsten Xchat aqua...


    aber irssi is einfach klasse ;)