Ipoupgra - Warnung

  1. harry12

    harry12 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kleine Warnung:

    Habe versucht meinen Ipod bei der Firma Ipodupgra ( U-com ) richten zu lassen.
    Akku wurde getauscht-> Gerät funktioniert nicht mehr
    Festplatte wurde getauscht-> Gerät funktioniert noch nicht

    Also habe ich den Ipod nochmals hingeschickt, mit dem Versprechen dass Ipodugra das Gerät ganz austauscht. Seit 17.01.07 habe ich gar nichts mehr gehört.

    Es gibt keine Reaktion mehr- weder auf Telefonanrufe, E-mails noch auf Briefe wird geantwortet.



    Also Finger weg!

    Gruss vom Harry
     
    harry12, 22.02.2007
  2. virtua

    virtuaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.01.2004
    Beiträge:
    2.680
    Zustimmungen:
    80
    Die Polizei? Na die werden sich freuen… Wenn du schon da bist sag ihnen doch bitte gleich, dass mir da noch so ein Typ 4 Monatsmieten schuldet!

    Ansonsten ist dir schon bewusst, dass du mit so einer Aussage einen Einzelfall betreffend (und auch noch mit deinem ersten Beitrag im Forum) hier nicht unbedingt sehr diplomatisch vorgegangen bist…?
     
    virtua, 22.02.2007
  3. harry12

    harry12 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ipodupgra

    sicherlich nicht gerade diplomatisch!

    Ist diese gute Firma aber auch nicht. Ich glaube wenn sich jemand auf keine Kommunikation mehr einlässt ist es mit Sicherheit das Un- diplomatischte was es gibt!

    Ich ärgere mich!
     
    harry12, 22.02.2007
  4. Andreas Harder

    Andreas HarderMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    26
    die aufklärung des hier schon öfter diskutierten problems mit ipodupgra.de liegt zum einen in der erkenntis der offensichtlichen kommunikationslosigkeit, sprich nichterreichbarkeit und zum anderen in der feststellung der sehr langen wartezeit auf ein neues gerät.

    man sammelt bei ipodupgra.de offensichtlich bestellungen um dann (scheinbar alle zwei monate) eine grössere lieferung zu ordern aus der dann die kundenbedürfnisse befriedigt werden.

    ps: eine suche hier im forum bringt dir einige threads zu ipodupgrad.de.

    in der endkonsequenz sind meines wissens noch alle "kunden" zu ihrer ware gekommen, wenn auch verspätet und ohne informationen über die verspätung.
     
    Andreas Harder, 22.02.2007
  5. virtua

    virtuaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.01.2004
    Beiträge:
    2.680
    Zustimmungen:
    80
    Klar, das ist natürlich nur zu verständlich! Was ich nur sagen wollte ist, dass du dich in der Tat über die Suchfunktion schon hättest schlau machen können wie es anderen Kunden ergangen ist. Für alles Weitere wäre dann im Grunde ein Anwalt zuständig, bzw. würde ich zuerst einen netten Brief verfassen, in dem ich ganz klar ankündige rechtliche Schritte einzuleiten, falls innerhalb einer bestimmten Frist nicht zumindest mal eine Antwort kommt.

    Naja, wie auch immer, ich wünsche dir jedenfalls viel Glück, dass du deinen iPod noch bekommst! ;)
     
    virtua, 23.02.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ipoupgra Warnung
  1. venne101
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    569
    Bluefake
    13.11.2005
  2. cschirmbeck
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.245
    Lynhirr
    29.07.2005