1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ipod von PC auf Mac

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von Saibot7, 26.06.2005.

  1. Saibot7

    Saibot7 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.06.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    ich habe seit einigen tagen einen imac und möchte jetzt meinen ipod (3. generation / 20 gb) von pc auf mac formatieren.

    wie funktioniert das genau? muss ich den ipod über den festplattenmanager "löschen" und ein neues volume-format wählen?

    dankende grüße

    tobias
     
  2. aro74

    aro74 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2002
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    4
  3. QWallyTy

    QWallyTy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2005
    Beiträge:
    2.992
    Zustimmungen:
    33
    Moin,

    die Lieder sind dann natürlich weg. Falls du die noch nicht aufm Mac hast können dir Tools wie senuti helfen die Songs vom Pod auf den Apfel zu bekommen
     
  4. maxi.d.

    maxi.d. MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    6.363
    Zustimmungen:
    15
    du kannst ihn aber auch für beide plattformen formatieren!
    sodass beide systeme damit was anfangen können
     
  5. Bigpietsch

    Bigpietsch MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    18
    echt? wie?
     
  6. maxi.d.

    maxi.d. MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    6.363
    Zustimmungen:
    15
    hehe
    ja das hab ich gehofft dass es andere beantworten

    was ich weiss nennt sich das format "fat"

    der ipod kann aber auch mit einem auf windows-formatierten pod was anfangen
    nur updaten musst du ihn auch auf windows
    sonst wird er neu formatiert

    Die Forumssuche mit "ipod formatieren" ergab einige interessante threads...
     
  7. maxi.d.

    maxi.d. MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    6.363
    Zustimmungen:
    15
  8. iMIC

    iMIC MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.05.2005
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    also ich hab seit 3 Jahren einen Win-iPod (welch unglückliche formulierung - also ein auf win formatierten ipod) und seit ein paar wochen ein iMac, hab mir auch gedanken gemacht, wie ich den jetzt am besten umformatiere.... hab ihn dann schliesslich einfach so an den Mac angeschlossen und es funktioniert.
     
  9. Bigpietsch

    Bigpietsch MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    18
    dass der unter Win formatierte iPod am Mac angeschlossen werde kann, ist klar. das geht bei mir zu Hause auch, ich kann sogar Dateien vom iPod auf den Mac übertragen. Aber umgekehrt geht es, so viel ich weiß nicht.
    Es gibt eine Formatierung (Namen vergessen), der von beiden Betriebssystemen gelesen und beschrieben werde kann. Er hat nur einen Schöbheitsfehler, Win unterstützt nur 3,2GB (wenn ich mich richtig erinnere). Es war auf jeden Fall viel zu wenig.
     
  10. iMIC

    iMIC MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.05.2005
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    ich update meinen iPod mit dem Mac ohne Probleme... läuft exakt genauso wie unter windows zuvor. ob der mac formatierte auch an windows läuft, weiss ich nicht mehr... als ich damals mich informierte (der Win-iPod war grad neu) hiess es mit einem (anscheinend mit der win-formatierung) kann man beides, mit dem anderen nur an dem entsprechenden System...