ipod vom Nachbar mit Musik bestücken! Legal?

  1. BonoVox

    BonoVox Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.03.2004
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    10
    Hallo,

    mein Nachbar hat bei einem Abo für eine Zeitung einen Shuffle als Prämie bekommen. Er selber besitzt aber keinen Computer. Wenn ich ihn jetzt z.B. einmal in der Woche seinen Shuffle mit Musik bepacke, ist das erlaubt oder mach ich mich damit strafbar. Meiner Meinung nach ist es erlaubt, weil ich ihm nur etwas ausleihe. Was meint ihr dazu?

    Fragend, der Bono
     
    BonoVox, 09.10.2005
  2. dalamma

    dalammaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.01.2005
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    6
    Ist nicht legal, da du die Lizenz nur für dich erworben hast.
     
    dalamma, 09.10.2005
  3. dalamma

    dalammaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.01.2005
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    6
    In Ordnung, dann leihe ich mir ab sofort ein bisschen Musik via Tauschbörse aus ;) .
     
    dalamma, 09.10.2005
  4. BonoVox

    BonoVox Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.03.2004
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    10
    Wie schaut es denn mit Cd´s aus, die er sowohl als auch ich besitze. Das müßte doch zumindest erlaubt sein. Er hat halt nicht die Möglichkeit seinen ipod mit Musik zubepacken.
     
    BonoVox, 09.10.2005
  5. Christian_H

    Christian_HMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.03.2003
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    16
    Dagegen dürfte wohl nichts einzuwenden sein.
     
    Christian_H, 09.10.2005
  6. Shetty

    ShettyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.06.2004
    Beiträge:
    4.364
    Zustimmungen:
    338
    1. Wird dich vermutlich keiner dafür fressen und
    2. sind Privatkopien meines Wissens immer noch völlig legal.
     
    Shetty, 09.10.2005
  7. BonoVox

    BonoVox Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.03.2004
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    10
    Jaja, legal oder illegal. Bei mir im Bekanntenkreis war das gestern abend ein heises Thema. :-(

    Wenn ich jemanden eine CD ausleihe, habe ich schliesslich auch keinen Einfluss was er damit macht. Dann kamen wir dazu, ich könnte doch jemanden ohne Rechner auch eine Kopie nach seinen Wünschen brenne. Er kann damit schliesslich nichts weiteres damit anfangen, weil er selber ja keinen Rechner hat. Genauso sehe ich das mit dem Shuffle.

    PS: Alternativ habe ich ihm vorgeschlagen, mir den Shuffle zu schenken. :))
     
    BonoVox, 09.10.2005
  8. MIC71

    MIC71MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    0
    mal butter bei die fische! komme selbst aus der musikbranche und es werden dir bestimmt alle plattenfirmen verzeihen wenn du deinem kumpel ein paar songs aufspielst ...
     
    MIC71, 09.10.2005
  9. Larsen2k4

    Larsen2k4MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    186
    Wie aufopferungsvoll von dir :D
     
    Larsen2k4, 09.10.2005
  10. tänzer

    tänzerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    4.930
    Zustimmungen:
    9
    Naja naja, ob das legal ist? Ich denke nicht... :rolleyes:
     
    tänzer, 09.10.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - ipod vom Nachbar
  1. GerryMuc
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    930
    eMac_man
    20.10.2013
  2. Apfelliker
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    2.767
  3. Fredi49

    iPod Touch Musik vom iPod Touch auf den Mac

    Fredi49, 30.05.2013, im Forum: iPod
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.088
    Christian1313
    30.05.2013
  4. viento
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    894
  5. Katrin1988
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    564
    Katrin1988
    30.03.2012