iPod volume boost?

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von bender|dnb, 05.03.2005.

  1. bender|dnb

    bender|dnb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    19.12.2004
    hallo,
    für win-formatierte iPods gab es für die dosen ein programm namens "iMod", welches die Lautstärke der EU-iPods nach oben korrigierte....gibt es so etwas auch für mac?
    mfg
    bender
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.173
    Zustimmungen:
    211
    Mitglied seit:
    14.11.2003
  3. absentmindedfri

    absentmindedfri MacUser Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    12.11.2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.10.2015
  4. bender|dnb

    bender|dnb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    19.12.2004
    goPod habe ich gesucht .... vielen dank!!
    mfg
    bender
     
  5. snoopy64

    snoopy64 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.05.2004
    Seit ich auf meinem iPod 3G die neue Software aufgespielt habe, kann ich mir auch ohne Zusatzprogramm die Ohren wegpusten. Es geht jetzt DEUTLICH lauter - schätzungsweise 30% - für Hörschäden reicht es jetzt auf jeden Fall :D
    snoopy64
     
  6. altobelly

    altobelly MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.418
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.12.2004
    Ich glaube mit goPod hast du die richtige Wahl getroffen, habe meinen selbst damit uncrapped...
     
  7. DudeEckes

    DudeEckes MacUser Mitglied

    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.09.2004
    Japp, goPod hatte ich bis dato wohl übersehen. Schön daran ist, daß es direkt die Firmware modifiziert :)

    Danke dafür!
     
  8. maxi.d.

    maxi.d. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.377
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    26.02.2004
    goPod ist eindeutig besser als VolumeBooster

    goPod verändert deinen iPod dahingehend, dass er nun funktioniert wie zB die Pods aus den Staaten. Also die Volumesperre wird aufgehoben.

    VolumeBooster zieht nur den/das Volumelevel jedes Songs nach oben, was du auch "per Hand" mit jedem Song im iTunes machen könntest. Dadurch verlieren die AAC/mp3s an Qualität.

    Verwendet besser goPod ;)
     
  9. oe3vsfm4

    oe3vsfm4 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    28.09.2003
    Kann man hoffen, dass goPod auch bald mit iPod minis der 2. Generation funktionieren wird?

    mfg, tom
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iPod volume boost
  1. Rachmaninoff
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    568
  2. Lotta22

    iPod Touch iPod Touch als Volume

    Lotta22, 14.12.2009, im Forum: iPod
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    826
  3. pantomas
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    5.517
  4. jimmy014
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.097
  5. Andreas.Kromke
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.190

Diese Seite empfehlen