ipod und itunes verkehrtherum -> musik nur auf ipod

vert

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.02.2006
Beiträge
388
geht das problemlos?
also das ich meine ganze musik auf dem ipod habe, und nur grad die neuesten sachen in itunes, um sie auf den ipod zu schieben?
oder mekkert das dann, und löscht womöglich die musik die es auf dem ipod zuviel hat?

grund warum ich frage: ich hab nen 30gb ibook, und da ist nicht wirklich auch noch platz für musik drauf. und das ganze mit hin und her und externer festplatte ist murks, folglich hab ich halt grad das "nötigste" gerippt.
aber sollte auf dem event am fünften tatsächlich neue ipods vorgestellt werden, dann könnt ich ja mal schauen ob ich an nen "alten" günstig rankomme. so hab ichs zumindest mit meinem nano gemacht.

vert
 

PeabodyBoneHead

Mitglied
Mitglied seit
14.05.2005
Beiträge
90
nimm dir eine Externe firewire festplatte

die keine zusätzliche spannungsversorgung braucht
 

sleight

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27.05.2007
Beiträge
3.275
Was ja nun nicht wirklich die eigentliche Frage beantwortet. Sondern nur eine weitere Lösung.

warum soll ich noch eine Festplatte kaufen, wenn ich nur Platz für Musik brauche und ich mit einem großen iPod eben diese dann auch immer bei mir habe.

Ich finde die Argumentation mit der kleinen Notebookplatte stimmig. Beantworten kann ich die Frage leider nicht. Aber interessieren tut es mich auch, wobei ich eher denke das es nicht geht, da du ja nur Auswählen kannst, welche Playlisten du von iTunes zum iPod synchronisieren willst.
 

vert

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.02.2006
Beiträge
388
runtergescrollt habe ich, aber da gibt es keine lösung.
externe firewireplatte habe ich, externe usb platte ebenfalls, aber ich will es ja grad nicht auf externe, sondern nur auf den ipod. 80 gb sollte relativ weit reichen. sind ungefähr 1000 cds, und davon bin ich noch etwas entfernt. ich habe hier halt grad 6 verschiedene musikbibliotheken, und das nervt. und zusammenlegen kann ich sie nicht da das ibook zu klein ist, und die externen platten sind auch alle voll. auserdem hab ich die externen nicht immer und überall dabei.

vert
 

PeabodyBoneHead

Mitglied
Mitglied seit
14.05.2005
Beiträge
90
Naja

in welcher qualität willst sie denn

ich hab mir auch eine 160 gb eingebaut und bin nach einen halben jahr wieder voll gewesen

man hat nie genug speicher, und wenn man dan auch noch ein wenig mit dem gerät was machen will dann is bald wieder ende mim spaß
 
Zuletzt bearbeitet:

PeabodyBoneHead

Mitglied
Mitglied seit
14.05.2005
Beiträge
90
ja wegen dem mit vom ipod hin und her schieben

das geht mit "senuti" aber nur die dateien
keine wertungen oder abspiel zähler
 

vert

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.02.2006
Beiträge
388
ich hab mir auch eine 160 gb eingebaut und bin nach einen halben jahr wieder voll gewesen
[kalauer]ich bin gestern abend auch voll gewesen, aber was hat das mit ipods zu tun?[/kalauer]

aber mal im ernst, wie bekommt man 160 gig so schnell voll?
ich hab grad nix da, aber ich meine mich erinnern zu können das 80mb kein allzuschlechter Schätzwert ist für ein album in 250kbit/s. Und zumindest ich knack die tausend alben grenze nicht in näherer zukunft.
und wenn das soweit ist, dann gibts bestimmt den 2 TB hIperzunepod von microapple mit gigatouch, der dann wieder für ne weile

man hat nie genug speicher, und wenn man dan auch noch ein wenig mit dem gerät was machen will dann is bald wieder ende mim spaß
was heist was damit machen wollen?

ich schau mir mal senuti an, aber playlists sind der einzige grund itunes zu benutzen, zumindest für die zehn tage im jahr wo ich mal nicht alben hören will :D

vert
 
Oben