iPod über iTunes fernsteuern?

basch

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.08.2004
Beiträge
1.190
Hallo,

ich würde gerne meinen iPod über iTunes fernsteuern. Also, wenn eben mein iPod über Firewire an meinem Powerbook dran ist die Lieder über iTunes anklicken.

Das geht zwar, aber der Sound kommt dann aus dem Line-Out des Rechners und nicht aus dem Line-Out der Docking-Station meines iPods.

Hat jemand eine Idee ob das irgendwie funktioniert? Oder gibt es alternative iPod-Software mit der soetwas machbar ist??

Vielen Dank!
 
V

vava

1) Nur mit dem Firewire-Kabel funktioniert das nicht. Am PC müsste man ein Kabel zur RS232 Schnittstelle benutzen oder man müsste einen USB/RS232 Adapter (am Mac)benutzen. Oder via Bluetooth

2) Ich konnte erst Teile des Protokolls ermitteln

iPod Accessory Protocol

Grundsätzlich würde es funktionieren und ich bin sicher das die fehlenden Teile auch bald gefunden werden.(Mir persönlich fehlt die Zeit um im Moment konzentriert daran weiter zu arbeiten)

Was im Moment nicht funktioniert ist die Benutzung von Playlisten. Die iPod Firmware bietet aber sehr viel mehr Möglichkeiten.

3) Jemand müsste ein Programm oder noch besser ein Plugin für iTunes schreiben
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

basch

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.08.2004
Beiträge
1.190
via Bluetooth?? Mein iPod hat kein Bluetooth.. deiner etwa?? :)
 
V

vava

Nein, natürlich nicht.

Mir ging es nur um die Möglichkeit einen BT-Empfänger selbst zu basteln und an den Dock Connector anzuschliessen
 

virtua

Aktives Mitglied
Registriert
08.01.2004
Beiträge
2.750
basch schrieb:
keiner eine idee??
Zugegeben – nö :(
Hab ich eben auch schon eine Weile drüber nachgedacht, aber es steht ja sogar explizit in der mitgelieferten Dokumentation, dass die Abspielfunktion des iPod deaktiviert ist, solange er am Rechner angeschlossen ist.

Auf der anderen Seite: Wenn der 'Pod eh am Rechner hängt, ist es dann nicht völlig wuppe wo der Sound raus kommt?

Versiontracker, Macupdate und so hast du sicher schon beackert, neheme ich an?
 
L

Lynhirr

Die Sache wurde hier schon einmal besprochen. Conclusio: Es geht nicht!
 
V

vava

the odD one schrieb:
Zugegeben – nö :(
Hab ich eben auch schon eine Weile drüber nachgedacht, aber es steht ja sogar explizit in der mitgelieferten Dokumentation, dass die Abspielfunktion des iPod deaktiviert ist, solange er am Rechner angeschlossen ist.

Wenn der iPod gemountet ist ist definitiv das Userinterface deaktiviert.Wenn er ausgeworfen wurde geht es schon.

Die Sache wurde hier schon einmal besprochen. Conclusio: Es geht nicht!

Geht schon nur ist einwenig Hardwarebastlerei notwendig und ein wenig Code zu schreiben
 

basch

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.08.2004
Beiträge
1.190
Mhh.. das mit dem Code schreiben und Hardware rumbasteln kann ich schlichtweg nicht. Dachte es gibt einfach ein Zusatztool.. Finde ich sehr schwach. Ich hab doch nicht Lust jedesmal das Kabel vom Dock in den Rechner zu stecken..
Trotzdem danke für eure Hilfe.
 
V

vava

Den Grund warum du das machen willst habe ich jetzt leider auch nicht verstanden.

Mir fallen eigentlich nur zwei Gründe ein:

a) Du hast die Musik ausschliesslich auf dem iPod

b) Man kann iTunes nicht benutzen zB weil man grad Linux benutzt und man trotzdem die Musik hören will
 

basch

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.08.2004
Beiträge
1.190
der grund ist, dass ich mein ipod ins dock mache, das steht neben der anlage, ca. 2-3 meter neben meinem schreibtisch. wenn ich jetzt am computer arbeite, will ich steuern welche musik kommt ohne jedesmal zur anlage zu gehen.

da ich aber meine musik immer über den ipod höre, habe ich den rechner nicht an der anlage sondern nur das dock des ipods.

im moment bleiben mir also folgende alternativen:

a) ich geh jedesmal zum ipod hin
b) ich steck das line-kabel vom dock in den rechner

beides ist nicht der brüller und da der ipod sowieso am firewire-port dran hängt wäre ja eine verbindung da... verstehst wie ich meine?
 

basch

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.08.2004
Beiträge
1.190
jo, das habe ich ja verstanden. wollte es nur vava nochmal erklären, was ich meinte...
 

virtua

Aktives Mitglied
Registriert
08.01.2004
Beiträge
2.750
vava schrieb:
Wenn der iPod gemountet ist ist definitiv das Userinterface deaktiviert.Wenn er ausgeworfen wurde geht es schon.
Ja, tolle Wurst, wenn er aber nicht gemounted ist, dann kann man ja auch nicht auf die Titel zugreifen... oder habe ich da was übersehen?

@basch: Wäre denn dann nicht eine Fernbedienung das richtige für dich? Ok, 50 Ecken, aber damit musst du nicht immer aufstehen ;)
 

basch

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.08.2004
Beiträge
1.190
mit der fernbedienung kann ich ja nur lied vor und zurück, stop und volume.. oder?
also irgendeines von den zig liedern oder ne playlist auswählen geht halt schlecht über die fernbedienung...
 

virtua

Aktives Mitglied
Registriert
08.01.2004
Beiträge
2.750
...Was genau der Grund ist, warum ich mir die nicht kaufen werde :p Das ist auch genau das, was mir noch bei der Bluetooth-Fernbedienung für OSX per Handy nicht so ganz gefällt. Werden wir aber leider noch ne Weile mit leben müssen :(
 

basch

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.08.2004
Beiträge
1.190
ich benutze als bluetooth-fernbedienung salling clicker, aber in der vollversion. kostet knapp 20 euro und kann bei itunes z.b. auch interpreten etc. durchsurfen.. ist supergenial! (handy: se k700i)
 

virtua

Aktives Mitglied
Registriert
08.01.2004
Beiträge
2.750
Echt? Das wär ja geil! Ob das auch mit dem t630 hin haut?
Hatte schon gehört von dem Programm, fand Romeo aber schon recht cool (auch weil's nichts kostet). Aber wenn das so ist, schau ich mir das mal genauer an. Danke für den Tip :D
 
Oben