ipod trouble...

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von mmay, 19.04.2004.

  1. mmay

    mmay Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.04.2004
    ich habe meinen ipod ausversehen ganz gelöscht (3 generation 40 gig) und nun kann ich ihn nicht wieder herstellen noch aktualisierern?!?!?! Der ipod Softwareupdater sagt das der ipod auf dem schreibtisch aktiviert sein muss? wie kann ich die ganzen ipod betriebsdaten manuell auf den ipod kopieren und wo kriege ich diese dateien her?

    Danke

    Max
     
  2. mmay

    mmay Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.04.2004
    keiner eine antwort???
     
  3. tzippy

    tzippy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    03.06.2003
    okay, was genau meinst du mit "ganz gelöscht"? hast du einen mac formatierten ipod unter windows formatiert?
     
  4. mmay

    mmay Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.04.2004
    ich habe mac os x 10.3.3 und ich habe alle betriebsdaten auf dem ipdod gelöscht am mac ist alles in ordnung
     
  5. tzippy

    tzippy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    03.06.2003
    wenn er in itunes erkannt wird, stell in den einstellungen auf manuell um, dann müsste er auf dem desktop auftauchen. dann nimm den software updater und stell ihn einfach wieder her...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - ipod trouble
  1. christianhens
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    291
  2. softdown3
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    183
  3. Freddy1
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    183
  4. Freddy1
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    249

Diese Seite empfehlen