iPod Touch Kalender ohne Eingabemöglichkeit?

Freede

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
16.08.2007
Beiträge
1.218
Hallo,

auf der deutschen Apple Seite steht "noch":

And iPod touch features a touchscreen QWERTY keyboard perfect for browsing the web in Safari, searching for videos on YouTube, finding music on the iTunes Wi-Fi Music Store, entering calendar events, or adding new contacts.

auf der amerikanischen Apple Seite allerdings nicht mehr, sondern:

And iPod touch features a touchscreen QWERTY keyboard perfect for browsing the web in Safari, searching for videos on YouTube, finding music on the iTunes Wi-Fi Music Store, or adding new contacts.

Im Thread über den iPod Touch als PDA sind folgende Bilder zu sehen:

der Kalender vom iPod Touch:

22.jpg


und Bilder vom iPhone Kalender:

iphone02.jpg


Das "+" für Hinzufügen von Kalendereinträgen fehlt beim iPod Touch Kalender bislang...

Was soll das? :confused:
 

OFJ

Aktives Mitglied
Registriert
15.10.2004
Beiträge
9.465
Abwarten - dauert doch gerade noch ein paar Wochen, dann wissen wir es genau!
 

Freede

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
16.08.2007
Beiträge
1.218
Abwarten - dauert doch gerade noch ein paar Wochen, dann wissen wir es genau!

Der Text mit dem "entering calendar" stand am Anfang auch auf der US Seite - da bin ich sicher. Und jetzt haben sie es geändert...wohl nicht ohne Grund..

Also das wär ein starkes Stück wenn der Kalendar so künstlich beschränkt wird ums vom iPhone abzugrenzen nur weil der Kalender noch nie editierbar war bei den iPods!!! :(
 

OFJ

Aktives Mitglied
Registriert
15.10.2004
Beiträge
9.465
Alles Spekulation - wird außerdem schon in einem anderen Thread besprochen.
 

calomatic

Mitglied
Registriert
09.09.2007
Beiträge
162
huhu,

And iPod touch features a touchscreen QWERTY keyboard perfect for browsing the web in Safari, searching for videos on YouTube, finding music on the iTunes Wi-Fi Music Store, or adding new contacts.

Würde mich wundern wenn ich Kontakte hinzufügen kann aber keine Kalendereinträge, oder? Ich denk mal das wird möglich sein, ansonsten sehe ich auch keinen Sinn für die QWERTY Tastatur.
 

hanzomon

Neues Mitglied
Registriert
29.12.2006
Beiträge
47
Die Qwerty-Tastatur ist wohl noch für andere Dinge als nur für den Kalender (Safari, iTunes Store,...)
 

GonzoFlo

Aktives Mitglied
Registriert
10.06.2005
Beiträge
1.250
Hmm dann wirds wohl nix mit dem Kalender...

Wird bestimmt als dickes Feature beim ipod touch der 2ten gen. angepriesen!
 

Furcas

Aktives Mitglied
Registriert
17.06.2004
Beiträge
1.754
ach es lässt sich bestimmt zwei Wochen nach erscheinen iPhone Programme auf dem iPod Touch installieren.
Man kann schon auf "speziellen Seiten" das komplette OS vom iPhone laden und einen Installer für das iPhone gibts ja auch schon.
Mal abwarten, vielleicht kommt ja auch doch noch ein SDK für den Touch mit Leopard oder man kann Software kaufen über den Wifi iTunes Store.
 

Freede

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
16.08.2007
Beiträge
1.218
ach es lässt sich bestimmt zwei Wochen nach erscheinen iPhone Programme auf dem iPod Touch installieren.

solche hacks sind für mich keine alternative. :( ach mann....warum schreiben sie es dann zuerst auf die Seite dass es möglich ist und dann wirds klammheimlich geändert.... und kastriert :(

mich stört das nicht - ist halt "nur" ein ipod

super! :(
 

kayines

Mitglied
Registriert
26.01.2007
Beiträge
332
ich glaube dass der iPod Touch mit der Zeit Software mässig immer weiter an das iPhone ran geführt wird das heißt erstmal weder bluetooth noch guter kalender noch mail etc. dann nach und nach wird man aber sicher diese hinzufügen denn wenn apple es nicht macht dann machen es halt hobbyprogrammierer die zum beispiel mail extrahieren und auf dem iPod Touch einfüren.

kayines
 

Magicq99

Aktives Mitglied
Registriert
18.05.2003
Beiträge
7.034
Es fehlen auch noch ein paar andere Dinge vom iPhone, wie z.B. der Notizblock. Das Mail Programm fehlt auch.

Ich denke schon das Apple da ganz bewusst entscheidet welche Funktion sie auf dem iPod touch anbieten und welche sie dem iPhone vorbehalten, um die Produkte etwas zu differenzieren. So bekommt man mit dem iPhone gegenüber dem iPod etwas mehr als nur das Telefon.

Ob man so einfach Software vom iPhone auf den iPod übertragen kann, bleibt dann noch abzuwarten. Das ist zwar im Grunde sicher die gleiche Software, aber die Software von Apple auf dem iPhone ist doch digital signiert. Mit einem einfach kopieren der Anwendung wird das sicher nicht getan sein, wobei es aber sicher ein paar findige Leute gibt die die Programme dann so verändern das sie auch auf dem iPod touch laufen. Da muss man dann aber auch nach jedem Softwareupdate von Apple warten bis wieder eine gehackte Version auffindbar ist. Ich würde mich jedenfalls nicht darauf verlassen.
 

Furcas

Aktives Mitglied
Registriert
17.06.2004
Beiträge
1.754

Den Kommentar mit der Tastatur finde ich nicht schlecht.
Ist mir auch schon durch den Kopf gegangen.
Es sind nur Programme drauf die nicht auf intelligente Tastatur angewiesen sind.
Programme wo man richtig Text eingeben kann fehlen.
Vielleicht ist Apple noch nicht ganz sicher ob sie Lokalisierung rechtzeitig fertig bekommen.
Die ja nicht ganz einfach ist und der iPod Touch ist das erste Gerät, was mehr als Englisch können muss.
 

imacpro

Aktives Mitglied
Registriert
23.05.2007
Beiträge
1.276
jungs, das kommt noch. auch wenn es mit einem software update später nachgeschickt kommt, es wird ;)
 

Tobi2000

Aktives Mitglied
Registriert
30.12.2004
Beiträge
2.094
Ich denk das wird genauso wenig kommen, wie die Suchfunktion für die 5Gs per Softwareupdate nachgerüstet wurde.

Das sind dann eben die Funktionen, für die Apple will, dass man sich ein iPhone holt.
 

Tensai

Aktives Mitglied
Registriert
02.11.2004
Beiträge
11.027
Da muss ich Tobi2000 leider zustimmen! Diese Funktion werden wir so schnell nicht im iPod touch sehen. Und wenn es soweit ist, wird es wahrscheinlich nicht für die dann alten iPod touch von heute nachladbar sein. Manchmal ist Apple eben leider richtig fies!
 

Uncle Ho

Aktives Mitglied
Registriert
24.10.2005
Beiträge
2.231
Es fehlen auch noch ein paar andere Dinge vom iPhone, wie z.B. der Notizblock. Das Mail Programm fehlt auch.

Ich denke schon das Apple da ganz bewusst entscheidet welche Funktion sie auf dem iPod touch anbieten und welche sie dem iPhone vorbehalten, um die Produkte etwas zu differenzieren.

Ja, aber Notizblock und Mail sind als Unterschiede für jeden leicht ersichtlich und eignen sich daher zur Produktdifferenzierung. Der Kalender ist als Unterschied aber nicht ersichtlich.

-> Wenn sich jemand einen iPod Touch kauft und den beschnittenen Kalender sieht, muss er zwangsläufig denken, der Kalender auf dem iPhone sei genau so beschissen wie der auf dem iPod Touch.

Ob Apple sich damit einen Gefallen tut, weiß ich nicht. Letztendlich sieht es für den Normaluser so aus, als könne Apple keinen vernünftigen Kalender programmieren. (Und mit "Normaluser" meine jene 98% der Käufer, die sich nicht in Mac-Foren im Internet rumtreiben und solche Dinge bemerken wie z. B. dass es einen Unterschied im Kalender zwischen iPod Touch und iPhone gibt).

Das sind dann eben die Funktionen, für die Apple will, dass man sich ein iPhone holt.

Warum sollte der Normaluser nach Sichtung des iPod Touch Kalenders auf die Idee kommen, dass der Kalender im iPhone besser ist? Das verstehe ich nicht.

- gleiches Icon
- gleicher Name
- gleiche GUI (bis auf ein unscheinbares Pluszeichen)

Die Unterschiede sind also nicht leicht zu erkennen für jedermann.

Und mal ehrlich: Hätte ich nicht diesen Thread hier gelesen, wäre ich der festen Überzeugung, dass die beiden Kalender auf iPhone und iPod identisch sind (was sie ja nicht sind).
 
Zuletzt bearbeitet:

Alves

Mitglied
Registriert
08.09.2007
Beiträge
193
bin immer noch fürs extrahieren der kalender bzw mail applikation aus dem os des iphones und das überspielen auf den touch
 

Ähnliche Themen

Oben Unten