iPod Touch ipod Touch 4G Tasteneingabe spinnt

powerear

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
23.05.2011
Beiträge
7
Hallo,
vielleicht kann mir jemand etwas zu dem Problem sagen:
Mein Ipod Touch 4g schaltet automatisch aus dem Standby die Spracheingabe ein. Das passiert auch, wenn das Teil ein paar Stunden auf dem Tisch lag.
einfacher Hometastendruck startet den Taskmanager oder auch mal die Sprachsteuerung. Einschalter löst einen Fotoauslöseton aus ohne, dass überhaupt die Fotofunktion gewählt wurde. Die Tasten scheinen zwar Hardwaremäßig zu funktionieren, lösen aber die falschen Funktionen aus. Das Teil wurde mehrfach auf die Werkseinstellung zurückgesetzt oder auch mal vom Backup wiederhergestellt. Verbindung zum Rechner geht problemlos. Fehler war schon vor dem aktuellen Firmwareupdate da, blieb aber auch beim letzten Update bestehen. Sieht irgendwie so aus, als ob soetwas wie die Hardwaresteuerung auf Biosebene (im Vergleich zum PC) nicht geht. Die aufgesetzte Firmware bzw. das System läuft.

Witzig ist dabei, dass der Ipod sogut wie nicht benutzt wurde (3 Monate alt) und in den letzten Wochen nur herum lag, da ich jetzt ein Ipad nutze.

Kennt jemand das Problem?
Danke
 

Schattentanz

unregistriert
Mitglied seit
10.04.2006
Beiträge
2.849
Das klingt so, als würde das iPhone denken, dass der Homebutton gedrückt ist.

Das Teil wurde mehrfach auf die Werkseinstellung zurückgesetzt oder auch mal vom Backup wiederhergestellt
Unter diesen Umständen: Ab zum Support damit.
Da liegt meiner Meinung nach ein Hardwaredefekt vor.
 
Oben